Sonntag, 01.12.2019
Verkehrsblatt IVW

Rückrufe

Volltext- und zeitliche Suche

Suchbegriff:
Datum von:
Datum bis:
  Suchen
16.10.2014

¬ Rückrufe

Rückruf Oktober 2014 Audi Q7

Marke: Audi
Modelle: Q7 mit 3,0-l-Dieselmotor
Produktionszeitraum: März bis Dezember 2012
Gründe/Maßnahmen: Motoröl kann in den Bremskraftverstärker gelangen und die Membrane schädigen / Reduzierung der Bremskraftunterstützung / Prüfung, ggf. Erneuerung des Bremskraftverstärkers, Einbau eines Rückschlagventils
Fahrzeuge (D): insgesamt rund 33.600 (A4, A5, A6, A7, Q5 und Q7)
Veröffentlicht im: Oktober 2014
Baugruppe: Bremsanlage
Interner Aktionscode: 47L8
Vollzug erkennbar an: Unterdruckleitung mit zusätzlichem Rückschlagventil, Aufkleber im Kofferraum
Zurück Rückruf empfehlen Rückruf drucken Heft-Abo

Bildergalerie

Frage der Woche

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Branchenrecht


Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Werkstattsysteme

Sie suchen eine Alternative zu Markenservice und –handel?
In unserer Datenbank werden Sie fündig!
¬ Zur Übersicht

  • Kommentare
  • Galerien
  • Meldungen

Beliebteste Inhalte

  • 21.11.2019 | Licht-Test 2019

    Weniger Blender und "Einäugige"

    R. Luft meint: Und wie sieht es bei den LKW's aus? Es ist seit geraumer Zeit zu beobachten, dass mehr und mehr ...mehr

  • 20.11.2019 | Abgasuntersuchung

    Doppelprüfung sorgt für Ärger

    Rudolf Pfister meint: Hallo zusammen,der Irrsinn geht weiter. Der VW-Konzern betrügt seine Kunden in massiver und vorsät...mehr

  • 14.11.2019 | Elektromobilität

    Tesla baut Fabrik in Berlin

    NRT meint: Hallo alle zusammen,300 Hektar plus X ökologisch wertvollstes Land. Umweltzerstörung für ein nich...mehr

Springer Automotive Shop

"Der Autohaus-Chef"

Unternehmensführung für Realisten!

Der Klassiker der Autohaus-Literatur richtet sich an alle Unternehmer, die ihren Betrieb mit frischen Ideen führen wollen, ohne die Realität aus den Augen zu verlieren. ¬ Jetzt bestellen!