Mittwoch, 20.03.2019
Verkehrsblatt IVW
21.12.2018

¬ Software-Fehler

Porsche ruft fast 75.000 Panamera zurück

Porsche Panamera

Betroffen vom Rückruf sind Porsche Panamera, die zwischen dem 21. März 2016 und dem 6. Dezember 2018 gefertigt wurden.
© Foto: Porsche

Wegen eines Software-Fehlers beordert Porsche weltweit fast 75.000 Panamera zurück in die Werkstatt. Betroffen sind Fahrzeuge, die zwischen dem 21. März 2016 und dem 6. Dezember 2018 produziert wurden, wie Porsche am Donnerstag mitteilte.

Der Fehler könnte den Angaben zufolge dazu führen, dass die elektrische Servolenkung sporadisch nicht funktioniert. Zum Lenken sei dann mehr Kraft erforderlich, erläuterte der Autobauer. Um das zu vermeiden, müsse das entsprechende Steuergerät neu programmiert werden. Betroffene Kunden würden informiert. Der notwendige Aufenthalt in der Werkstatt dauere etwa eine Stunde. (dpa)


Aktuelle Rückruf-Meldungen sowie die exklusive Datenbank von asp AUTO SERVICE PRAXIS gibt es HIER!

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Porsche)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

20.03.2019

¬ Ford

Ford S-Max (2015)

Bruch der Kupplungsdruckplatte möglich

Infolge erhöhtem Kupplungsverschleiß kann es bei einigen Modellen zum Bruch der Kupplungsdruckplatte während des Fahrbetriebs und letztlich zum Brand kommen. ¬ mehr

20.03.2019

¬ Werkstatttechnik

MAHA Justiervorrichtung Bremsprüfstand

Bremsprüfstände effizient kalibrieren

MAHA bietet ab sofort eine neue Justiervorrichtung zur Kalibrierung und Justage von Bremsprüfständen an. Das neue Spezialwerkzeug ist bei Krad-, Pkw- und Lkw-Varianten einsetzbar. ¬ mehr

Der französische Freund

Knuffig, charmant und cool: Mit dem Mini-SUV DS3 Crossback setzt die Marke DS auf Komfort und französische Lebensart. Anfang nächsten Jahres gibt es auch eine vollelektrische Version. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Bildergalerie

Frage der Woche

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Branchenrecht


Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Werkstattsysteme

Sie suchen eine Alternative zu Markenservice und –handel?
In unserer Datenbank werden Sie fündig!
¬ Zur Übersicht


Beliebteste Inhalte

  • 06.03.2019 | Unsicherheitsfaktor Kunde

    Autobranche sucht E-Auto-Käufer

    Franz Xaver meint: wenn jeder, der Grünen und die ganzen Umweltlobyisten einen kaufen würden, statt die jährlichen F...mehr

  • 05.03.2019 | Autobauer

    Volvo will Topgeschwindigkeit von 180 km/h einführen

    Gerhard Kirchheim meint: Ein guter Gedanke. Wenn die Fahrzeuge von Volvo Fahrwerksseitig nicht an deutsche Standards heran ko...mehr

  • 01.03.2019 | BGH-Feststellungen zu manipulierten Diesel

    "Autohandel in Geiselhaft"

    malnefrage meint: Öffentliche Gerichtsschelte in der Presse ist zunächst für sich betrachtet ein Zeichen schlechten...mehr

Springer Automotive Shop

Steuern Sie in eine erfolgreiche Zukunft!

Die Neuerscheinung "Die Werkstatt-Zukunft" vermittelt Ihnen die nötigen Grundlagen für ein erfolgreiches Werkstatt-Management. ¬ Jetzt bestellen!