Donnerstag, 27.06.2019
Verkehrsblatt IVW
10.03.2010

¬ Preisverleihung

Bundespreis 2010 für das 3D-Fahrwerkvermessungs-System Easy 3D von Beissbarth

zum Themenspecial Beissbarth

Aus den Händen des Parlamentarischen Staatssekretärs im Bundesministerium für Wirtschaft und Beauftragten der Bundesregierung für Mittelstand und Tourismus, Ernst Burgbacher, nahm Silke Spitzer, technische Leiterin der Beissbarth GmbH München, den Preis entgegen. Die Jury aus Vertretern des Bundeswirtschaftsministeriums, der Zentralverbände des Deutschen Handwerks, des Bayerischen Handwerkstages, des Bundesverbands Metall und weiteren Sachverständigen überzeugte am Easy 3D von Beissbarth vor allem seine einfache und schnelle Anwendung sowie sein geringer Platzbedarf. Beides erleichtere die Arbeit der Werkstattmitarbeiter und unterstütze sie effizient bei der wirtschaftlichen Wartung und Reparatur von Kraftfahrzeugen. Mit der Fahrwerksanalyse Easy 3D von Beissbarth kam in 2009 ein komplett neues 3D-Achsmesssystem auf den Markt, das sich besonders für den Einsatz in Kfz-Werkstätten und Reifenservicebetrieben mit hohem Achsmessdurchsatz eignet. Mit dem Easy 3D von Beissbarth benötigt der Werkstatt-Mechaniker für eine präzise Achsvermessung an einem Pkw nur rund sieben Minuten. Dies bedeutet eine Zeitersparnis von 50 Prozent gegenüber herkömmlichen Geräten. Ein weiterer wirtschaftlicher Vorteil ist, dass eine Person den kompletten Messvorgang, einschließlich Felgenschlagkompensation, allein durchführen kann. So lässt sich beispielsweise bei einem Reifenwechsel auch gleich die Achsvermessung ohne großen Mehraufwand durchführen. Die aus dem Messergebnis folgenden Einstell- oder Reparaturarbeiten sorgen dann für zusätzlichen Umsatz. Universell und mobil – an jeder Hebebühne oder Achsmessgrube einsetzbar Dank des eingebauten Referenzsystems sind die Messwertaufnehmer von Easy 3D mobil und müssen daher nicht fest an einer Werkstatt-Hebebühne montiert werden. Die für Achsvermessungen vorgesehenen Hebebühnen werden lediglich mit speziellen Halterungen für die Messwertaufnehmer versehen. Die Messwertaufnehmer können einfach abgenommen werden. Damit ist die Hebebühne für andere Arbeiten frei. Robustes System speziell für den harten Werkstattalltag Das Gehäuse der Systemkomponenten von Easy 3D besteht aus einem elastischen, stoß- und schlagsicheren Kunststoff, der zudem widerstandsfähig ist gegen Öl und Kraftstoffe. Dadurch ist einerseits gewährleistet, dass die Kundenfahrzeuge vor Beschädigungen geschützt sind und andererseits auch der harte Werkstattalltag den Messsystemen selbst nichts anhaben kann. Das neue Achsmessgerät Easy 3D eignet sich zur Vermessung aller Pkw, leichten Transportern und Nutzfahrzeugen. Bei Verwendung der Standardtafeln können Fahrzeuge mit einem Radstand von bis zu 340 Zentimetern vermessen werden. Mit den als Sonderzubehör lieferbaren größeren hinteren Tafeln ist die Achsmessung an Fahrzeugen bis 430 Zentimeter Radstand möglich.

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Kohl Mach Mit

Verunfallter BMW 1er ist repariert

Nach zehn Monaten intensiver Arbeit haben Schülerinnen und Schüler einen ehemals verunfallten BMW 1er wieder innerhalb des Projekts "Mach Mit" repariert. Nun fährt das Auto wieder. ¬ mehr

Bilder 27.06.2019

¬ Audi Q7

Audi Q7 Facelift (2020)

Mehr Dynamik im Dickschiff

Der Audi Q7 war bislang der unsportliche Bruder des Porsche Cayenne. Nun holt er in Sachen Dynamik auf – technisch und vor allem optisch. ¬ mehr

Jenseits von gut und schnell

Toyotas stärkstes Stück meldet sich zurück. Mit dem GR Supra ergänzen die Japaner die Geschichte ihres seit über 40 Jahren gebauten Gran Turismo um ein fünftes Kapitel. So wie es der Modellname Supra verspricht, setzten die schnellen Sechszylinder von Beginn an Bestmarken jenseits gewöhnlicher Sportcoupés. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

asp-Archiv

Service für Abonnenten

Alle Heftbeiträge seit 2008 in unserer Online-Datenbank
¬ Zum Archiv

Werkstattsysteme

Sie suchen eine Alternative zu Markenservice und –handel?
In unserer Datenbank werden Sie fündig!
¬ Zur Übersicht

Aktuelle Messetermine

¬ IAA Pkw 2019
Frankfurt
12.09.2019 - 22.09.2019
¬ tasc 2019
Düsseldorf
11.10.2019 - 12.10.2019
¬ EQUIP AUTO Paris
Paris
15.10.2019 - 19.10.2019
¬ Stahlgruber Leistungsschau Sindelfingen
Sindelfingen
19.10.2019 - 20.10.2019
¬ Stahlgruber Leistungsschau Nürnberg
Nürnberg
16.11.2019 - 17.11.2019
¬ Essen Motor Show 2019
Essen
29.11.2019 - 08.12.2019

Verkehrsblatt-Befreiung

Wertvolle Praxistipps für die Werkstatt und Befreiung vom Bezug des Verkehrsblattes:



Mit dem asp-Abo schlagen Sie 2 Fliegen mit einer Klappe!
¬ mehr

Rückrufdatenbank

Aktionen der Automobilhersteller und Importeure seit 2001,
sortierbar nach Marken und Zeitraum.
¬ Zur Übersicht