Samstag, 20.07.2019
Verkehrsblatt IVW
29.05.2019

¬ Geschäftsbereichs-Erweiterung

BASE Group will Tecnolux übernehmen

Base-Gruppe

Die BASE-Gruppe bekommt im Bereich Scheinwerfermess- und Prüftechnik Verstärkung.
© Foto: Base-Gruppe

zum Themenspecial Messe

Beissbarth Automotive Service Equipment (BASE Group) will die Geschäftsbereiche Scheinwerfermess- und Prüftechnik sowie Radwaschmaschinen des italienischen Werkstattausrüsters Tecnolux Srl übernehmen. Geplant ist neben der Übernahme der genannten Geschäftsbereiche die enge Zusammenarbeit bei der künftigen Produktentwicklung. Eine entsprechende Absichtserklärung wurde jetzt unterzeichnet, wie im Rahmen der Autopromotec Messe in Bologna (22.-26. Mai) bekannt gegeben wurde. Hinter dem Namen BASE Group steht die neue internationale Gruppe der Werkstattausrüster Beissbarth GmbH, Sicam Srl, APAC Srl und Werther International S.p.A.  

Die Firma Tecnolux srl mit Firmensitz in Verona ist einer der größten Zulieferer von Präzisionsmess- und Prüftechnik für Scheinwerfer und beliefert Kfz-Werkstätten und Prüfgesellschaften in der ganzen Welt. Diese Produkte ergänzten laut BASE die strategische Produktpalette der Gruppe und seien ein weiterer wichtiger Schritt, um den weltweit steigenden Anforderungen sowohl der IAM- und OEM-Kfz-Werkstätten als auch der Prüforganisationen gerecht zu werden.

Der Werkstattausrüster Beissbarth wurde 2018 von dem Münchner Investor Stargate Capital gekauft und gehört seitdem zur selben Unternehmensgruppe wie Werther International S.p.A. und Sicam Sicam Srl., beide mit Sitz in Reggio Emilia, Italien. (diwi)

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Base-Gruppe)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

19.07.2019

¬ Turbolader

Motair-Continental-Distribution

Motair ist Continental-Distributor

Continental hat sich dafür entschieden, Motair als Turbolader-Distributor für Deutschland zu autorisieren. Damit wächst das Produktspektrum bei Motair deutlich an. ¬ mehr

Hypercar Lotus Evija

Comeback mit 2.000 PS

Neue Impulse vom Sportwagenhersteller Lotus waren über viele Jahre selten. Doch jetzt melden sich die Briten dank des neuen Mehrheitseigners Geely mit einer spektakulären Neuheit zurück. ¬ mehr

Protean 360-Grad-Lenkung

Gerne auch quer

Protean entwickelt elektrische Radnabenantriebe. Jetzt gehen die Briten einen Schritt weiter und integriereen in ihre Antriebsmodule auch Lenkung und Fahrwerk. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 09.07.2019 | Neuauflage BMW X6

    Schick statt praktisch

    R. Luft meint: Allein die Überschrift zeigt, dass die Autoindustrie (damit meine ich alle, die im weitesten Sinne ...mehr

  • 04.07.2019 | BGH-Urteil

    DUH darf weiter klagen und abmahnen

    Betroffener meint: Das Urteil ist ausgefallen wie es zu erwarten war. Wenn das Gericht feststellt, dass die DUH nicht g...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!