Samstag, 20.07.2019
Verkehrsblatt IVW
Beissbarth

Automatisch prüfen

Automatisch prüfen
Bildausschnitt des Originalartikels
© AUTO SERVICE PRAXIS

Werkstattausrüster Beissbarth stellt in Frankfurt sein komplettes Produktportfolio vor: vom Achsvermessungssystem über den Bremsprüfstand bis zum Scheinwerfereinstellgerät. Im Fokus stehen zudem neue Funktionen für die Fahrzeugannahme und für Prüfstraßen: Beissbarth Easy Tread und Beissbarth Easy Cam. Mit Beissbarth Easy Tread lässt sich die Reifenprofiltiefe quasi im Vorbeifahren messen. Denn die Überprüfung des Reifens als einziger Kontaktpunkt zur Straße ist besonders wichtig. Zudem sind ungleichmäßig ausgefahrene Reifen ein Grund, die Spur zu prüfen und dem Kunden eine Fahrwerkvermessung vorzuschlagen. Die Easy Tread Messmodule und Rampen können dabei am Werkstattboden verankert werden, jedes Fahrzeug wird dann beim Überfahren automatisch erfasst. Die Messwerte stehen innerhalb von Sekunden zur Verfügung. Modernste Kamera- und Lichtprojektionstechnologie sowie die Messfläche mit 18 Messlinien sorgen für präzise Ergebnisse, so der Hersteller. Da keine beweglichen Teile vorhanden sind, soll das System besonders unempfindlich gegen Staub, Vibrationen und Feuchtigkeit sein. Durch die geringe Höhe ist Easy Tread auch für Sportfahrzeuge geeignet.

Als optionales Zubehör zur Reifenprofilmessung steht jetzt Easy Cam zur Verfügung. Dabei handelt es sich um eine kamerabasierte Nummernschilderkennung. Das Modul kann für Front- und Rückkennzeichen eingesetzt werden, das Stahlgehäuse ist mit Schutzklasse IP 65 (Staub/Feuchtigkeit) ausgerüstet. Zudem ist Easy Cam auch als Unterflurversion erhältlich.

Halle 9.0, Stand A 38

Autor: vg

 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 
 

Kommentar verfassen

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!