Sonntag, 21.07.2019
Verkehrsblatt IVW
14.06.2019

¬ Online-Teilehandel

Autodoc mit neuer Berlin-Repräsentanz

Autodoc-Gründer Alexej Erdle und Vitalij Kungel sowie Oliver Schroth von Apleona Real Estate (v.l.n.r.)
© Foto: Autodoc

zum Themenspecial Teile

Autodoc vergrößert sich in Berlin. Am Kurfürstendamm hat der Online-Teilehändler eine neue Repräsentanz eröffnet. Mit einer 1.300 Quadratmeter großen Bürofläche für die kaufmännische Verwaltung sowie weiteren Abteilungen sei man nun im Herzen der Bundeshauptstadt vertreten, teilte das Unternehmen mit. Der bekannte Standort in Berlin-Lichtenberg bleibe aber weiterhin der Hauptsitz und das operative Zentrum von Autodoc, hieß es.

"Wir freuen uns sehr auf unsere neuen Geschäftsräume. Schließlich ist das auch ein Ergebnis unserer harten Arbeit der vergangenen Jahre. Mit unserer neuen Repräsentanz hier am Kurfürstendamm verbinde ich ein gewisses Prestige und einen Bedeutungszuwachs, den wir mit Autodoc inzwischen für die Wirtschaft in Berlin und unsere Zielmärkte europaweit darstellen und erreicht haben", sagte Firmengründer Alexej Erdle.

Erdle nahm Ende Mai zusammen mit Mitgründer Vitalij Kungel symbolisch die Schlüssel für die neuen Räumlichkeiten am Kranzler Eck von Oliver Schroth, Property Management Apleona Real Estate, entgegen. Insgesamt 22 Büros plus zusätzliche Konferenz- und Loungeräume stehen für die aktuell rund 20 Mitarbeiter zur Verfügung. Erdle: "Damit tragen wir auch zugleich den geplanten weiteren starken Wachstum Rechnung, da damit räumliche Reserven für neue Mitarbeiter vorhanden sind."

Autodoc wurde 2012 gegründet. Im Geschäftsjahr 2017 erzielte der Teilehändler 254 Millionen Euro Umsatz. Neben Deutschland ist man inzwischen in 25 weiteren europäischen Ländern aktiv. (rp)

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Autodoc)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

19.07.2019

¬ Turbolader

Motair-Continental-Distribution

Motair ist Continental-Distributor

Continental hat sich dafür entschieden, Motair als Turbolader-Distributor für Deutschland zu autorisieren. Damit wächst das Produktspektrum bei Motair deutlich an. ¬ mehr

Hypercar Lotus Evija

Comeback mit 2.000 PS

Neue Impulse vom Sportwagenhersteller Lotus waren über viele Jahre selten. Doch jetzt melden sich die Briten dank des neuen Mehrheitseigners Geely mit einer spektakulären Neuheit zurück. ¬ mehr

Protean 360-Grad-Lenkung

Gerne auch quer

Protean entwickelt elektrische Radnabenantriebe. Jetzt gehen die Briten einen Schritt weiter und integriereen in ihre Antriebsmodule auch Lenkung und Fahrwerk. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 09.07.2019 | Neuauflage BMW X6

    Schick statt praktisch

    R. Luft meint: Allein die Überschrift zeigt, dass die Autoindustrie (damit meine ich alle, die im weitesten Sinne ...mehr

  • 04.07.2019 | BGH-Urteil

    DUH darf weiter klagen und abmahnen

    Betroffener meint: Das Urteil ist ausgefallen wie es zu erwarten war. Wenn das Gericht feststellt, dass die DUH nicht g...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!