Dienstag, 19.11.2019
Verkehrsblatt IVW

Heftarchiv

Heftarchiv durchsuchen

AUTO SERVICE PRAXIS
Ausgabe
12/2017
erschienen am 14.12.2017
ePaper lesen
Inhaltsübersicht
Titel
15.12.2017Best Practice

Gesucht und gefunden

Mit dem Neubau seiner Werkstatt im Stadtzentrum von Attendorn erreichte Christoph Frey viele neue Kunden. Mit dem Werkstattsystem Autoprofi von PV Automotive fand er das für ihn passende Konzept. | mehr

15.12.2017Werkstatt-Systeme

Mehr als nur ein Logo an der Tür

Es gibt gute Argumente sich einem der zahlreichen Werkstattsysteme anzuschließen. Die Systemzentralen arbeiten fleißig an Instrumenten zur Digitalisierung und bemühen sich die Servicequalität hochzuhalten. | mehr

15.12.2017Best Practice

Den Rücken frei

Freie Werkstätten sind einem harten Konkurrenzkampf ausgesetzt. Umso wichtiger ist ein starker Partner wie das Werkstattkonzept AutoServicePartner (ASP), das von der Select AG angeboten wird. | mehr

Automobiltechnik
11.01.2018Steuerkette

Kettentausch statt Motorschaden

Wenn der Motor rasselt, ist die Steuerkette meistens defekt. Wir zeigen Schritt für Schritt, wie der Austausch des Steuertriebs am Beispiel eines Opel Meriva mit Ottomotor funktioniert. | mehr

14.12.2017Stossdämpfer

Besser austauschen

Stoßdämpfer sind sicherheitsrelevante Bauteile, die im verschlissenen Zustand das Fahrverhalten des Autos stark beeinflussen können. Viele Hersteller bieten passende Austausch-Produkte auf dem Aftermarket an. | mehr

14.12.2017Nissan Navara

Komfortabler Pick-up

In den ländlichen Gegenden der USA sind sie das Standardauto, hier eher exotisch: Die Rede ist vom Pickup. Nissan hat mit dem Navara ein entsprechendes Modell parat. Unser Testwagen war mit einem 190 PS starken Dieselmotor mit 2,3 Liter Hubraum ausgestattet,… | mehr

14.12.2017Bremsen

So gut wie das Original

Es gibt neben den Reifen wohl kaum ein sicherheitsrelevanteres Kfz-Bauteil als die Bremsen. Dennoch dauerte es viele Jahre, bis sich die Europäische Kommission auf eine umfassende Normierung geeinigt hat. | mehr

14.12.2017Interview

"Eine Nachrüstung ist schwierig"

Der Dieselmotor hat ein Image-Problem. Uwe Wagner vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) erklärt im Interview, warum der Selbstzünder dennoch eine sinnvolle Antriebstechnologie ist. | mehr

14.12.2017VW eUp

Flotter City-Stromer

Mit dem eUp hat VW eine rein elektrisch angetriebene Version des Stadtflitzers parat, der laut Hersteller eine Reichweite von 160 Kilometer schaffen soll und eine Batterie mit 18 Kilowattstunden Kapazität besitzt. In der Praxis sind zwar nur rund… | mehr

Betriebspraxis
15.01.2018Hochvoltschulungen

Mit Spannung gewartet

Die TÜV SÜD Akademie bietet ein spezielles Schulungsprogramm für Werkstatt-Mitarbeiter, die an Hochvoltsystemen arbeiten. Servicebetriebe sollten sich schon heute auf elektrische Antriebe vorbereiten. | mehr

12.01.2018Werkstattportale

Werkstattsuche leicht gemacht !?

Wer eine Kfz-Werkstatt benötigt, sucht meist zuerst im Internet. Die Redaktion asp AUTO SERVICE PRAXIS wollte deshalb wissen, wie gut die Suchergebnisse der einschlägigen Kfz-Werkstatt-Suchportale sind. | mehr

14.12.2017Informationspflicht

Kunden müssen aufgeklärt werden

Zwei aktuelle Gerichtsurteile zu den Informationspflichten von Kfz-Servicebetrieben lassen erahnen, wieweit der Gesetzgeber die Verpflichtung zur Aufklärung des Kunden fasst. | mehr

14.12.2017The Tire Cologne

Digitalisierung in der Domstadt

Ende Mai öffnet "The Tire Cologne" erstmals die Pforten - mit dem Anspruch, die neue Leitmesse der Reifenindustrie zu sein. Dabei möchte man als Business- und Eventmesse punkten. | mehr

14.12.2017Factoring

Prompte Bezahlung

Mit Factoring erhalten Werkstattbetriebe blitzschnell Geld für ihre offenen Rechnungen. Die Gebühr für diese Dienstleistung kann sich für Unternehmen durchaus lohnen. | mehr

14.12.2017Profi Service Tage

Party für alle

Die "Profi Service Tage" in Frankfurt waren Anziehungspunkt für 12.000 Messebesucher. Was die Handelskooperation Coparts in Messehalle 3 auf die Beine gestellt hat, war ein Highlight für die Werkstattpartner. | mehr

14.12.2017Elektromobilität

Gut geschmiert im E-Mobil

Der Schmierstoffhersteller Fuchs rechnet damit, dass in den meisten Fahrzeugen künftig ein E-Motor steckt. Das hat Auswirkungen auf die Produktpalette. | mehr

Werkstatttechnik
14.12.2017asp Werkstatt-Tag 2017

So geht es auch kostengünstig

Beim asp Werkstatt-Tag 2017 in Bamberg drehte sich alles um Anforderungen an Prüfmittel für die HU. Im Fokus stand der Scheinwerfereinstellplatz. Auch die Bremswirkungsprüfung sowie die AU waren Thema. | mehr

14.12.2017Klimaservice

Unbekannte Gase entfernen

Beim Mahle Aftermarket Workshop zeigte der Hersteller seine neuesten Produkte und Klimaservicegeräte. Darunter die Recovery Only Unit, die kontaminiertes Kältemittel problemlos aus dem Fahrzeugklimasystem absaugt. | mehr

14.12.2017Beleuchtung

Erleuchtung garantiert!

Helles Licht am Arbeitsplatz ist maßgeblich für die Arbeitssicherheit. Noch immer stehen aber zahlreiche Mechaniker im wahrsten Sinne des Wortes im Dunkeln. Das muss nicht sein. | mehr

14.12.2017Hebetechnik

Regelmäßige Prüfung

Eine Hebebühne muss sicher funktionieren. Wolf-Erik Schmitt, ASA-Fachbereichsleiter Hebetechnik, weiß worauf es dabei ankommt. | mehr

Produkte
09.01.2018Gelenkscheiben

Vibrationsfrei unterwegs

Die Optimal AG bietet ab sofort neue Gelenkscheiben für Fahrzeuge mit Hinterrad- oder Allradantrieb von Mercedes und BMW an. | mehr

05.01.2018Diagnose

Zuverlässiger Begleiter

Texa präsentiert das neue Tablet Axone 5 für Diagnosearbeiten an Pkw und leichten Nutzfahrzeugen sowie für den Bereich Bike (Motorräder, Scooter, Motorschlitten, Quads). Das Diagnosetablet sei sehr einfach zu bedienen und mit Komponenten… | mehr

14.12.2017Scheinwerfereinstellung

Präzise Lichteinstellung

Das neue Scheinwerfereinstellgerät Lightmaster MC 17 von Autopstenhoj ist für die Anforderungen moderner Scheinwerfer ausgelegt und lässt sich auf einem kalibrierten Einstellplatz auch für die HU-Scheinwerferprüfung einsetzen.… | mehr

14.12.2017Luftfilter

Filter aus recyceltem Kunststoff

Mann+Hummel hat ein Filtermedium aus recycelten Kunststofffasern entwickelt. Der Luftfilter C 24 005 soll dank des mehrlagigen Mediums eine hohe Filtrationsleistung bieten und mindestens 99,5 Prozent der Schmutzpartikel im Bereich von 0,001 bis 0,352… | mehr