Dienstag, 18.06.2019
Verkehrsblatt IVW

Heftarchiv

Heftarchiv durchsuchen

AUTO SERVICE PRAXIS
Ausgabe
04/2019
erschienen am 22.04.2019
ePaper lesen
Inhaltsübersicht
Automobiltechnik
03.05.2019Fahrwerkeinstellung

Neben der Spur

Elektroautos belasten wegen ihres hohen Drehmoments und Gewichts das Fahrwerk besonders stark - es sollte daher öfters kontrolliert werden. Wir zeigen am Beispiel des VW e-Golf, wie sich Spur und Sturz einstellen lassen. | mehr

22.04.2019

Die richtige Mischung macht's

Die unscheinbaren Sensoren sorgen für das richtige Kraftstoff-Luft-Gemisch im Motor. Fällt die Leistung des Autos ab oder läuft der Motor unrund, kann ein defekter Sensor die Ursache sein. | mehr

22.04.2019

Geräumiger und flexibler Hybrid

Den Mitsubishi Outlander gibt es mittlerweile schon in der zweiten Plug-in-Version, die sowohl mit einem Benzinmotor als auch zwei Elektromotoren an der Vorder- und Hinterachse ausgestattet ist (vorne 82 und hinten 95 PS Leistung). Im reinen elektrischen… | mehr

22.04.2019

Komfortable Reiselimousine

Die neue C-Klasse von Mercedes-Benz kann in Sachen Sicherheit fast mit der S-Klasse mithalten: Dank umfangreicher Radarund Kamerasysteme ist sogar teilautonomes Fahren möglich, wenn man sich für das entsprechende "Fahrerassistenzsystem plus"… | mehr

22.04.2019

Besuch beim Strippen-Zieher

Ist der Kabelbaum durch einen Unfall des Autos beschädigt, ist guter Rat oft teuer. Doch es gibt Ersatz. Auf was hier zu achten ist, erklärt Kabelbaum-Spezialist Matthäus Nabe von der Kabelbaumfertigung GmbH. | mehr

Betriebspraxis
10.05.2019Digitales Marketing

Eins mit Sternchen

Produkte und Dienstleistungen werden im Internet beurteilt. Auch Kfz-Werkstätten sollten daher darauf achten, ob und wie sie online bewertet werden. Hier gibt es Tipps zum richtigen Umgang mit guten und schlechten Bewertungen. | mehr

07.05.2019Schadenmanagement

Kundennähe ist Trumpf

Tobias Püwert ist für TÜV SÜD Auto Service GmbH als Kfz-Sachverständiger für Schaden- und Wertgutachten in der Region Sonneberg in Südthüringen und Oberfranken tätig. Wir haben ihn einen Tag lang bei seiner Arbeit begleitet. | mehr

22.04.2019

In die Zukunft gedacht

Mit seinem neu gebauten Betrieb setzt Johannes Riemann nicht nur die Familientradition fort, sondern bereitet das Unternehmen auch für die nächste Generation vor - Klimaschutz inklusive. | mehr

22.04.2019

Langzeitwirkung

Die Lackversiegelung Sonax Profiline Ceramic Coating CC36 ist nicht nur ein Produkt, sondern Dienstleistungskonzept mit Kundenbindungscharakter. Das haben wir uns bei Sonax genauer angeschaut. | mehr

Elektromobilität
22.04.2019

Kurs auf Elektromobilität

Elektroautos und Hybridfahrzeuge sind momentan das probate Mittel, um den CO2-Ausstoß der Flotten zu reduzieren. Für Werkstätten brechen jedoch schwere Zeiten an, denn die Stromer benötigen kaum noch Servicearbeiten. | mehr

22.04.2019

Welcher Stecker soll es denn sein?

Elektrofahrzeuge und Plug-in-Hybride nehmen langsam Fahrt auf. Damit Werkstätten und Autohäuser die Kundenfahrzeuge auch laden können, sollten sie sich frühzeitig Gedanken über die Ladeinfrastruktur machen. | mehr

22.04.2019

Schulung ist das A und O

In der Werkstatt von ad Autodienst Pickl Automobile ist die Elektromobilität schon angekommen. Der Kfz-Betrieb wartet die gelben StreetScooter der Post und sammelt damit wertvolle Erfahrungen für die elektrische Zukunft auf der Straße. | mehr

Werkstatttechnik
22.04.2019

Treffpunkt Bologna

Italienisches Messeflair, Produktneuheiten und Networking - die Autopromotec zieht vom 22. bis zum 26. Mai wieder zahlreiche Besucher nach Bologna. Wir zeigen vorab, welche Neuheiten es speziell im Bereich Hebetechnik zu sehen gibt. | mehr

22.04.2019

Extra breite Rollen

Rund 1.500 Fahrzeuge kommen jährlich für die Hauptuntersuchung zu Auto-Mietsam - da ist eine richtlinienkonforme Prüftechnik Pflicht. Bei der Wahl des neuen Bremsprüfstands mussten vor allem die Stammfahrzeuge berücksichtigt werden. | mehr

22.04.2019

Großer Trainingsbedarf

In der neuen Academy will der Werkstattausrüster jährlich bis zu 500 Personen schulen. Dafür wurde in dem Gebäude die gesamte Produktpalette von Überflur- und Unterflurhebebühnen bis zur Prüftechnik installiert. | mehr

22.04.2019

Gut geschützt

Pflegewachse schützen den Lack und steigern den Werterhalt des Fahrzeugs. Chemielieferanten und Waschanlagenhersteller bieten daher eine Reihe spezieller Pflegeprodukte für die Lackversiegelung an, um die Fahrzeugoberfläche nachhaltig zu konservieren. | mehr

Technik verstehen
22.04.2019

Wohlfühl-Temperatur

E-Autos haben ein aufwändigeres Thermomanagement als Verbrenner. Wir erklären am Beispiel des Audi e-tron, wie sich Batterie, E-Motor und Leistungselektronik im optimalen Temperaturbereich halten lassen. | mehr

TÜV SÜD Aktuell
22.04.2019

Schulung für E-Motorräder

Elektromotorräder und -roller mit Bordspannungen von über 60 VDC boomen. Höchste Zeit für Zweiradmechatroniker bzw. Kfz-Mechaniker, Kfz-Elektriker, Kfz-Mechatroniker und Kfz-Mechaniker, sich fit zu machen für ihre Arbeit in Motorradwerkstätten.… | mehr

22.04.2019

Fragen an ... Tilo Scholz, Produktmanager E-Mobilität bei der TÜV SÜD Akademie

Für wen ist die Hochvoltschulung Motorrad interessant? Die Hochvoltschulungen richten sich an die Werkstattmitarbeiter des Motorrad- und Fahrradhandels, die bereits elektrische Fahrzeuge im Angebot haben oder bald haben werden. Sie sind aber auch interessant… | mehr

22.04.2019

Autonomes Fahren sicher machen

Im vergangenen Jahr hat TÜV SÜD eine Kooperation mit den Technologieunternehmen NVIDIA und AVL GmbH gestartet, um einen Zertifizierungsprozess für hoch-/vollautomatisierte Fahrzeuge zu entwickeln. Das Ziel: Die Simulation als Methode und Freigabewerkzeug… | mehr

22.04.2019

TÜV SÜD Tipp

Defekte Stoßdämpfer Autobesitzer sollten regelmäßig die Stoßdämpfer vom Fachmann kontrollieren lassen. "Sind die Stoßdämpfer verschlissen, gerät das Fahrzeug unversehens in einen Schlingerkurs", warnt Wolfgang Weiß von TÜV SÜD in München.… | mehr

Produkte
13.05.2019Katalog

Einzelteile und Komplettlösungen

Schaeffler hat den Ersatzteilkatalog "INA Nebenaggregatetrieb 2019/2020" für die Reparatur im Nebenaggregatetrieb neu aufgelegt. Mit rund 300 INA Fead Kits gibt es laut Schaeffler Reparaturlösungen für fast jedes Fahrzeug. Darüber… | mehr

03.05.2019Einrichtung

Robuster Werkstattboden

Die Kunstharz-Beläge von Silikal eignen sich insbesondere für Kfz-Werkstätten - ob bei Sanierungen oder Neubaumaßnahmen. Laut Hersteller lassen sich die Methylmetacrylatharz-Beschichtungen leicht verlegen. Innerhalb von etwa einer… | mehr

22.04.2019

Druckluft bringt Power

Der Remscheider Werkzeuglieferant Vigor präsentiert unter dem Namen "Giant" eine neue Pneumatik-Produktlinie. Zum Start sind sieben neue Druckluft-Werkzeuge erhältlich, darunter verschiedene Schlagschrauber, Luftratschen und Stabschleifer. Der handliche… | mehr

22.04.2019

Getriebeöl restlos entfernen

Beim konventionellen Ablassen des Getriebeöls bleibt häufig eine relativ große Restölmenge zurück. Ein neues Werkzeugset von KS Tools soll das restlose Entleeren des Automatik- Getriebes unterstützen - ohne ein spezielles Spültool einzusetzen.… | mehr

22.04.2019

Klassiker mit moderner Technik

Reifengroßhändler Reifen Gundlach hat ab sofort das Oldtimer-Reifen-Profil "Dimax Classic" der Marke Radar Tyres im Programm. Die exklusiv bei Reifen Gundlach erhältlichen Reifen können mit rund 30 Dimensionen viele automobile Klassiker… | mehr

22.04.2019

Denso erweitert Sortiment

Zulieferer Denso hat das Lambdasonden-Sortiment um 18 neue Modelle auf dem Aftermarket erweitert. Die Breitband-Sonden in OE-Qualität sind mit der so genannten "Luft-/Kraftstoff-Technologie" (A/F-Technologie) aus der Erstausrüstung ausgestattet,… | mehr

22.04.2019

In nur 30 Sekunden

Der Diagnosetester TechPro von Mahle Aftermarket ist jetzt auch für Europa verfügbar. Das Linux-basierte System erkennt laut Hersteller alle vorhandenen Fehlercodes in durchschnittlich 30 Sekunden. Das TechPro kommuniziert dabei mit allen im Fahrzeug… | mehr

22.04.2019

Metall für längere Lebensdauer

Continental bietet nun Wasserpumpen-Gehäuse aus Metall auch für Automodelle an, in denen üblicherweise Abdeckungen aus Kunststoff zum Einsatz kommen. Der Vorteil: Metall wird durch Temperaturschwankungen im Motorraum nicht spröde oder… | mehr