Mittwoch, 11.12.2019
Verkehrsblatt IVW
Werkstattausrüstung

Ausbessern statt austauschen

Ausbessern statt austauschen
Bildausschnitt des Originalartikels
© AUTO SERVICE PRAXIS
zum Themenspecial KS Tools

Bei älteren Fahrzeugen ist ein Austausch von Teilen wie der Stoßstange meist nicht mehr wirtschaftlich. Aber es ist auch möglich, solche Kunststoffteile haltbar und unsichtbar zu reparieren. Werkzeugspezialist KS Tools hat das passende Werkzeug dafür im Programm: Mit dem Kunststoff-Schweißgerät lassen sich einfach Edelstahl-Flicken im Rissbereich einschmelzen und so eine haltbare Verbindung herstellen. Löcher lassen sich mit diesem Gerät und dem passenden Kunststoff auffüllen und später lackieren.

KS Tools Werkzeuge-Maschinen GmbH www.kstools.com

Autor: aj

 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 
 

Kommentar verfassen

asp-Archiv

Service für Abonnenten

Alle Heftbeiträge seit 2008 in unserer Online-Datenbank
¬ Zum Archiv

Werkstattsysteme

Sie suchen eine Alternative zu Markenservice und –handel?
In unserer Datenbank werden Sie fündig!
¬ Zur Übersicht

Verkehrsblatt-Befreiung

Wertvolle Praxistipps für die Werkstatt und Befreiung vom Bezug des Verkehrsblattes:



Mit dem asp-Abo schlagen Sie 2 Fliegen mit einer Klappe!
¬ mehr

Rückrufdatenbank

Aktionen der Automobilhersteller und Importeure seit 2001,
sortierbar nach Marken und Zeitraum.
¬ Zur Übersicht