Freitag, 19.07.2019
Verkehrsblatt IVW
21.06.2018

¬ FCA

Aktive Kopfstützen inaktiv

Lancia Flavia (2013)

Auch der Lancia Flavia ist vom Rückruf betroffen.
© Foto: Lancia

zum Themenspecial Jeep

Eine mögliche elektrische Überlastung im internen Schaltkreis des Airbag-Steuergerätes kann dazu führen, dass bei bestimmten Heck-Auffahrunfällen die aktiven Kopfstützen möglicherweise nicht auslösen. In diesem Fall würde sich das Verletzungsrisiko für Fahrer und Beifahrer erhöhen.

Betroffen sind mehrere Modellreihen verschiedener Hersteller: Lancia Flavia (Bauzeitraum Februar bis November 2012) sowie Chrysler 200 (JS), Dodge Avenger (JS), Jeep Liberty (KK) und Jeep Cherokee (K1), alle aus dem Produktionszeitraum 19. Juni 2011 bis 31. Dezember 2013.

In der Werkstatt muss eine Überprüfung der Teilenummer am Airbag-Steuergerät (ORC-Modul) und ggf. der Austausch des Airbag-Steuergerätes erfolgen. Für die Prüfung des Steuergerätes sind 0,2 Stunden vorgesehen, ein Austausch des Steuergerätes dauert zusätzlich etwa eine halbe Stunde.

In Deutschland wurden 149 Fahrzeuge des Lancia Flavia von der FCA Germany AG in Verkehr gebracht, weltweit umfasst der Rückruf rund 868 Fahrzeuge. Bei den anderen Modellreihen und Herstellern trifft es weltweit rund 283.483 Einheiten, wobei FCA keine davon in Deutschland in Verkehr gebracht hat.

Der interne Code bei Lancia lautet 6173, bei den anderen Herstellern lautet dieser T56. (tm)

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Lancia)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 09.07.2019 | Neuauflage BMW X6

    Schick statt praktisch

    R. Luft meint: Allein die Überschrift zeigt, dass die Autoindustrie (damit meine ich alle, die im weitesten Sinne ...mehr

  • 04.07.2019 | BGH-Urteil

    DUH darf weiter klagen und abmahnen

    Betroffener meint: Das Urteil ist ausgefallen wie es zu erwarten war. Wenn das Gericht feststellt, dass die DUH nicht g...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Leistungsträger statt Mitläufer!

In der Neuerscheinung "Gewinnertypen im Verkauf" zeigt Ihnen Top-Verkäufer Ulrich Stegmann, wie Sie zu einer erfolgreichen Verkäuferpersönlichkeit werden. ¬ Jetzt bestellen!