Werkstattsoftware vjumi: Blitzschnell Fehler erkennen und Servicetermine vereinbaren

© Foto: iStock- Rostislav Sedlacek (bearbeitet)

Die Telematik- und Kommunikationslösung vjumi ermöglicht es freien Werkstätten, sich direkt mit dem Kunden bzw. dessen Fahrzeug zu vernetzen. Das Ziel: ein zukunftsfähiger Service und stärkere Kundenbindung.

Anzeige von

Datum:
31.08.2022
Lesezeit: 
3 min



Mit der Telematiklösung vjumi können freie Werkstätten in Echtzeit auf Fahrzeugdaten ihrer Kunden zugreifen, Fehler erkennen und Service-
termine mit ihren Kunden vereinbaren. Möglich macht das die sog. Real-Time-Diagnostics©-Technologie, aus der sich viele Service-Vorteile ergeben: Dienstleister können z.B. die Autos ihrer Kunden vorausschauend warten und Fehler frühzeitig beheben. Zudem erhalten sie mit der vjumi-App einen neuen Kanal, um Servicetermine abzustimmen und direkt über einen Chat Kontakt aufzunehmen. Entwickelt wurde die Lösung von der d-amp GmbH, einem Tochterunternehmen der Select AG.


Wie verbindet sich die Software mit dem Fahrzeug?
Die Konnektierung eines Fahrzeugs erfolgt immer in der Werkstatt selbst – und in den meisten Fällen über einen vjumi-Adapter. Das ist ein Adapter, der dauerhaft in der OBD2-Buchse des Kundenfahrzeugs verbleibt. Neue Modelle von BMW lassen sich auch ohne Adapter mit der Telematiklösung vernetzen, weitere Hersteller sollen folgen. Sobald die freie Werkstatt die Vernetzung eines Autos abgeschlossen und es im System angelegt hat, erhält der Kunde eine Bestätigungsmail inklusive eines Links zu Installation der begleitenden vjumi-App. Sie ist kostenlos für Android- und iOS-Systeme verfügbar.

Was sind die neuen Servicemöglichkeiten?
Einmal konnektiert, informiert vjumi die Werkstattmitarbeiter unmittelbar über Fehlermeldungen in den Kundenfahrzeugen. Auch anstehende HU- und AU-Servicetermine meldet die Lösung proaktiv. Die Werkstatt kann via App jederzeit mit dem Kunden Kontakt aufnehmen, z.B. um Termine zu vereinbaren. Dies geschieht auf Basis des europäischen Datenschutzes. Kommt es beim Kunden zu einem Schadens- oder Pannenfall, erhält die Werkstatt in Echtzeit eine Benachrichtigung und kann sofort Unterstützung leisten.

Welche Vorteile hat der Kunde durch die App?
Der Werkstattkunde nutzt die vjumi-App auf seinem Smartphone. Er erhält über die App die wichtigsten Informationen zu seinem Fahrzeug. Dazu zählen Benachrichtigungen über eventuelle Störungen an seinem Automobil. Auch die Rechnungshistorie seiner Werkstatt ist dort erfasst. Und über den integrierten Chat kann der Kunden direkt einen Servicetermin mit der Werkstatt vereinbaren. Ein rechtssicheres digitales Fahrtenbuch für Dienstwagenfahrer ist ebenfalls in der App verfügbar.

Video anklicken und mehr erfahren über vjumi!


Wer kann vjumi nutzen?
Die Telematiklösung ist seit dem 1. Juli 2022 nicht nur für alle Partnerwerkstätten der Select AG-Großhandelspartner, sondern auch für alle freien Werkstätten verfügbar. Diese Erweiterung namens "vjumi Dashboard" funktioniert unabhängig von der verwendeten Werkstattsoftware und adressiert neue Zielgruppen, auch außerhalb von Deutschland. Zudem steht die Flottenmanagementlösung vjumi fleet seit 2022 zur Verfügung. Mit vjumi fleet sind Nutzer in der Lage, alle Flottenfahrzeuge unabhängig von Alter oder Hersteller zentral zu monitoren und entscheidende neue Daten zu erfassen.



vjumi

vjumi ist eine Telematiklösung, die freie Werkstätten in Echtzeit mit den Fahrzeugdaten ihrer Kunden versorgt. Mit der App können Werkstattkunden ihre Fahrzeugdaten selbst beobachten und Servicetermine abstimmen. Entwickelt wurde vjumi von der d-amp GmbH, einem Tochterunternehmen der Select AG und einem Spezialisten für digitale Mobilitätslösungen.

Weitere Informationen gibt es auf der vjumi Website, telefonisch unter der Nummer 0049 2632 94599-0 oder per E-Mail!




ARTIKEL TEILEN MIT



NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.