Mittwoch, 26.09.2018
Verkehrsblatt IVW
04.09.2018

¬ Personalie

Leitung Mittel- und Osteuropa

TÜV SÜD hat Stefan Rentsch zum CEO der Central and Eastern Europe (CEE) ernannt. Der erfahrene Wirtschaftsingenieur übernimmt die Verantwortung für den weiteren Ausbau der TÜV SÜD-Aktivitäten in dieser Region. Sein Dienstsitz ist Wien. In der Region…¬ mehr

04.09.2018

¬ Motorrad-Classic

Motorräder im alten Look

Historische Motorräder - darunter die ersten Motorräder überhaupt - starteten am 4. und 5. August 2018 von Haag an der Amper aus auf verschiedene Touren. Bereits zum 8. Mal hat der Münchner Oldtimer Motorrad Stammtisch die Kaiserzeitausfahrt veranstaltet.…¬ mehr

Patrick Fruth, CEO der TÜV SÜD Division Mobility

Der Autohandel steht vor vielen Herausforderungen: Der Neuwagenkauf im Netz ist bereits gängige Praxis, die Umstellung auf alternative Antriebe liegt voll im Trend und künftige Fahrzeuggenerationen fahren weitgehend autonom. Der stationäre Automobilhandel…¬ mehr

Das ganze Spektrum der Mobilität

Aus der Division Auto Service wird die Division Mobility. TÜV SÜD vereinigt seine Dienstleistungen im Mobilitätsbereich in der TÜV SÜD Division Mobility. Damit steht nicht mehr hauptsächlich das Fahrzeug im Mittelpunkt des Serviceangebots, sondern…¬ mehr

21.08.2018

¬ TÜV SÜD

Stefan Rentsch TÜV SÜD

Neuer Leiter Region CEE

Stefan Rentsch hat bei TÜV SÜD die Leitung der Region Central and Eastern Europe übernommen. Er soll den weiteren Ausbau der TÜV SÜD-Aktivitäten in dieser Region vorantreiben.¬ mehr

Abgasuntersuchung TÜV SÜD

Warten auf praxisgerechte Lösung

Seit Jahresbeginn ist die Endrohrmessung wieder verpflichtend durchzuführen. Ab 1. Januar 2019 gelten zudem neue Grenzwerte für Euro 6/VI Fahrzeuge. Damit verbunden sind hohe Anforderungen an die AU-Geräte und die einzuhaltenden Genauigkeitsklassen.¬ mehr

Gemeinsame Motorenentwicklung

Der Engineering-Dienstleister AKKA und das technische Dienstleistungsunternehmen TÜV SÜD Auto Service GmbH intensivieren ihre Zusammenarbeit. Das gilt insbesondere im Bereich der Motorenentwicklung für Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen, zur Entwicklung von…¬ mehr

26.07.2018

¬ Personalie

Michael Koppelmann, Geschäftsführer TÜV SÜD Pluspunkt

Michael Koppelmann (43) ist seit 1. April 2018 neuer Geschäftsführer der TÜV SÜD Pluspunkt GmbH. Der ausgewiesene Consulting-Experte Koppelmann ist bereits seit 2013 in verschiedenen Führungspositionen für das Unternehmen TÜV SÜD tätig. "Mit…¬ mehr

26.07.2018

¬ Aquaplaning

Gut zu wissen bei Regenwetter

An Regentagen steigt das Unfallrisiko im Straßenverkehr auf das Zwei- bis Vierfache. Besonders gefährlich: Aquaplaning. Viele Autofahrer reagieren falsch, wenn die Reifen die Bodenhaftung verlieren. TÜV SÜD-Experte Eberhard Lang rät daher dazu, bei…¬ mehr

26.07.2018

 

Fragen an ... Thomas Sieber, Leiter Überwachungsorganisation und Prüftechnik bei TÜV SÜD

Im Verkehrsblatt 11/2018 wurde die AU-Richtlinie nochmal ergänzt. Was ist neu? Mit der Durchführungsrichtlinie werden die Genauigkeitsklassen für die AU-Geräte ab 1. Januar 2019 festgelegt. Aus der Praxis erhalten wir die Rückmeldung, dass Werkstätten…¬ mehr

Warten auf praxisgerechte Lösung

Die Abgasuntersuchung ist für viele Werkstätten immer noch ein gutes Instrument zur Kundenbindung. Pro Jahr werden in Deutschland rund 13 Millionen AUs in Betrieben des Kfz-Gewerbes durchgeführt. Seit 1.1.2018 muss der Leitfaden 5 - Revision 01 angewendet…¬ mehr

20.07.2018

¬ Prüfspezialist

Patrick Fruth TÜV SÜD

Aus Division Auto Service wird Division Mobility

Der Prüfspezialist vereinigt seine Dienstleistungen im Mobilitätsbereich in der TÜV SÜD Division Mobility. Damit steht nicht mehr das Fahrzeug im Mittelpunkt des Serviceangebotes, sondern die Mobilität insgesamt.¬ mehr

02.07.2018

¬ TÜV SÜD

Holger Lindner TÜV SÜD

Neuer Leiter der Division Product Service

Holger Lindner ist neuer Leiter der Division Product Service von TÜV SÜD. Der 50-Jährige folgt auf den ehemaligen TÜV SÜD-Vorstand Dirk Eilers, der in den Ruhestand geht.¬ mehr

TÜV SÜD Innovationspreis 2018

3D-Micromac AG und Fraunhofer IMWS auf Platz eins

TÜV SÜD hat zum zweiten Mal seinen Innovationspreis verliehen. Ganz oben auf dem Treppchen standen die 3D-Micromac GmbH zusammen mit der Gruppe Nanomaterialien und Nanoanalytik des Fraunhofer-Instituts für Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen.¬ mehr

21.06.2018

¬ Ausbildung

Neues Ausbildungszentrum

Die TÜV SÜD Auto Service GmbH investiert eine viertel Million Euro in ein neues Ausbildungszentrum für Sachverständige am Standort Leipzig. Zukünftig finden in der modernen Anlage jährlich mehr als 300 Aus- und Weiterbildungen statt. Die feierliche…¬ mehr

Frage der Woche

  • Kommentare
  • Galerien
  • Meldungen

Beliebteste Inhalte

  • 26.09.2018 | Diesel-Nachrüstung

    Scheuer plant neues Konzept

    Martin Hartmann meint: Egal was Herr Scheuer sagt und tut, der betroffene (Auto-)Deutsche kann da nur den Kopf schütteln. ...mehr

  • 24.09.2018 | ADAC-Langzeittest nachgerüsteter Dieselfahrzeuge

    Erste Etappe erfolgreich abgeschlossen

    Bernhard Buchner meint: Wenn man bedenkt, wie lange und unter wie viel verschiedenen Wetter-/Klimabedingungen Systeme sonst ...mehr

  • 21.09.2018 | Opel

    Beschädigte Kraftstoffleitung

    Thomas Schön meint: Mein Insignia Dienstwagen ist zur Inspektion im Autohaus. Bei dieser Gelegenheit wurde der Rückruf ...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Gabler Wirtschaftslexikon

GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Das Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Top-Service trotz Fachkräftemangel!

Die Neuauflage von "Starke Serviceberater" wendet sich, von der einen Seite gelesen, an den Serviceberater. Dreht man das Buch um, steht der Serviceleiter im Fokus. ¬ Jetzt bestellen!