Sonntag, 01.05.2016
Verkehrsblatt IVW

Die Preisspirale dreht sich weiter

Für Liebhaber von Old- und Youngtimern ist die Messe RETRO CLASSICS in Stuttgart ein besonderes Highlight. Die Spezialisten von TÜV SÜD ClassiC waren vom 17. bis 20. März in Stuttgart mit einem eigenen Stand vertreten. "Der von der Messe kommunizierte…¬ mehr

Wechsel in der Geschäftsführung

Andreas Schreiber (39) wurde in die Geschäftsführung der TÜV SÜD Car Registration Services GmbH berufen. Er übernimmt das Ruder vom langjährigen Geschäftsführer Dr. Roland Vogt, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt. Partner in der…¬ mehr

Info-Broschüre

Die neue HU-Scheinwerfer-Prüfrichtlinie stellt bestimmte Mindestanforderungen an den Prüfplatz in den Werkstätten. Laut Einschätzung von TÜV SÜD erfüllen 70 bis 80 Prozent der Betriebe die Anforderungen an den Prüfplatz derzeit nicht. TÜV SÜD…¬ mehr

Erfolgsfaktor Zeitmanagement

Schon seit Jahren steigen die Stundenverrechnungssätze nicht im gleichen Verhältnis wie die Betriebskosten im Kfz-Betrieb. Daher wird es immer wichtiger, die Prozesse im täglichen Betriebsablauf zu optimieren. Strikte Zeitvorgaben der Hersteller bei…¬ mehr

14.04.2016

 

Fragen an ... Lars Kammerer, Leiter Marketing und verantwortlich für "TÜV SÜD ClassiC"

Was raten Sie Neueinsteigern, die sich ein Classic-Fahrzeug zulegen möchten? Neueinsteiger sollten sich vor dem Kauf zuerst über ihre Motive und Bedürfnisse im Klaren sein: Was kann und will ich mir leisten? Bin ich eher der "Schraubertyp", der selbst…¬ mehr

Axel Stepken TÜV SÜD

Digitalisierung eröffnet neue Geschäftsfelder

Im vergangenen Jahr hat TÜV SÜD das Geschäft im In- und Ausland weiter ausgebaut. Jetzt muss der Konzern Antworten auf den digitalen Wandel der Industrie und der Mobilität finden.¬ mehr

12.04.2016

¬ TÜV SÜD

Philip Puls

Neuer Leiter der Technischen Prüfstelle in Bayern

Philip Puls folgt zum 1. März 2016 auf Jürgen Wolz, der diese Funktion seit 2011 innehatte und nun in die Geschäftsleitung gewechselt ist.¬ mehr

Unterstützung nach dem Crash

Mit einer professionellen Beratung und der schnellen Abwicklung von Unfallschäden können sich Kfz-Betriebe ein wichtiges zusätzliches Standbein erschließen. Vielen Werkstätten fehlt es aber an Ressourcen und rechtlichem Know-how, um alle Anforderungen…¬ mehr

17.03.2016

 

Fragen an ... Maximilian Küblbeck, Produktverantwortlicher TÜV SÜD Auto Service

Wo drückt Werkstätten beim Thema Schadengutachten häufig der Schuh? Die Abwicklung von Unfallschäden ist für viele Werkstätten ein wichtiges Instrument zur Ertragssteigerung und Kundenbindung. Die Kernkompetenz der Kfz-Betriebe liegt naturgemäß…¬ mehr

17.03.2016

¬ Übernahme

TÜV SÜD stärkt Spanien-Geschäft

TÜV SÜD hält zukünftig 100 Prozent der Anteile der spanischen ATISAE-Gruppe. Mit mehr als 1.300 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 80 Millionen Euro handelt es sich um die bislang größte Übernahme in der Unternehmensgeschichte. ATISAE…¬ mehr

17.03.2016

 

Koppelmanns Kolumne

Möchten wir eine Antwort auf die Frage geben, wie sich die Automobilbranche in den nächsten Jahren verändert, wird ziemlich sicher das Stichwort Digitalisierung fallen. Ein Begriff, der derzeit in aller Munde ist und über dessen Konsequenzen es sich…¬ mehr

Wimmer Motorrad TÜV SÜD

Live-Bewertungen von Klassikern

TÜV SÜD ClassiC widmet sich auf der diesjährigen Retro Classics in Stuttgart dem Schwerpunktthema Old- und Youngtimer. Ein besonderes Highlight sind Live-Bewertungen von Klassikern.¬ mehr

09.03.2016

¬ TÜV SÜD CRS

Andreas Schreiber TÜV SÜD

Andreas Schreiber ist neues Mitglied der Geschäftsführung

Andreas Schreiber (39) ist neues Mitglied der Geschäftsführung der TÜV SÜD Car Registration Services GmbH. Er übernimmt das Ruder vom langjährigen Geschäftsführer Dr. Roland Vogt.¬ mehr

23.02.2016

¬ Autolichttechnik

Scheinwerfer Lichttechnik

So wirken Laser, LED und Matrix

Neue Lichtfunktionen verbessern sowohl den Komfort als auch die Sicherheit. Einige sind bereits zu haben, andere befinden sich noch in der Entwicklung. Der TÜV SÜD stellt acht Techniken vor. ¬ mehr

100 Prozent Auslastung - aber wo bleibt die Qualität?

Wer sich im Servicegeschäft auskennt, wird die Stirn runzeln, wenn Berater eine 100-prozentige Auslastung als Zielmarke anstreben. Schon eine 85 prozentige Auslastung ist in der Praxis mehr als genug. Insbesondere bei der Dialogannahme und den anstehenden…¬ mehr

Frage der Woche

DAT-Report 2016

Erhebung

Daten zum deutschen Servicemarkt
¬ mehr

Bestandszahlen

KBA-Bilanz

Der Fahrzeugbestand am 1.1.2016 in Deutschland. ¬ mehr

  • Kommentare
  • Galerien
  • Meldungen

Beliebteste Inhalte

  • 28.04.2016 | Hochwasser

    Herrmann Hebetechnik bietet Soforthilfe

    Harry clark meint: Willkommen bei HARRY CLARK Service Company (einen persönlichen Service für alle Ihre finanziellen ...mehr

  • 28.04.2016 | Hochwasser

    Herrmann Hebetechnik bietet Soforthilfe

    Harry clark meint: Willkommen bei HARRY CLARK Service Company (einen persönlichen Service für alle Ihre finanziellen ...mehr

  • 27.04.2016 | Politik und Industrie einigen sich

    4.000 Euro für E-Autos

    Nachdenker meint: @MHAm besten fördert die Regierung den MH noch mit, MH bekommt den Rachen ja gar nicht mehr voll.St...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Gabler Wirtschaftslexikon

GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

SEO für Autohaus und Werkstatt

So kommen Sie in sechs Schritten auf Platz ein bei Google! ¬ Mehr Infos

Filternachrüstung

Neue Förderrunde

Behördeninformationen zum Ablauf ¬ mehr