Samstag, 25.10.2014
Verkehrsblatt IVW
10.02.2011
¬ asp-Trendumfrage
 

Teilehandelskooperationen optimistisch

Der freie Kfz-Teilegroßhandel in Deutschland hat das Jahr 2010 mit Rekordergebnissen abgeschlossen. Wachstumsraten im zweistelligen Bereich waren für Teilhandelshäuser fast die Regel. Schon 2009 war kein Krisenjahr für die Branche, wie der Präsident des Gesamtverbands Autoteilehandel (GVA), Hartmut Röhl, kürzlich betonte.

Ob die Umsatzrallye weiter geht, wird sich zeigen. Denn trotz aller Euphorie und guter Laune wird auch im freien Ersatzteilhandel der Wettbewerb immer härter und in erster Linie über den Preis geführt. Was man vom Geschäftsjahr erwartet, mit welchen Entwicklungen im Wettbewerb zu rechnen ist und wie sich beispielsweise der Kampf um den Teilekunden mit den Automobilherstellern entwickeln könnte, dazu haben wir drei herausragende Vertreter großer Teilehandelskooperationen befragt.

Auf den folgenden Seiten können Sie lesen, mit welchen Entwicklungen Roland Dilmetz, Geschäftsführer der ATR AG, Thomas Vollmar, Geschäftsführer der Carat Unternehmensgruppe und Ulrich Wohlgemuth, Geschäftsführer, der Coparts Autoteile GmbH und Group Auto Union Deutschland GmbH, im Jahr 2011 rechnen.

 

¬ Lesen Sie weiter auf Seite 2: Umsatz 2010

 


 

Copyright © 1999 - 2014 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: asp Montage)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Frage der Woche

DAT-Report 2014

DAT-Report 2014 Box

Erhebung

Daten zum deutschen Servicemarkt.
¬ mehr

  • Kommentare
  • Galerien
  • Meldungen

Beliebteste Inhalte

  • 10.10.2014 | Studie

    Verbrauchsangaben werden immer unrealistischer

    F.B. meint: Die Verbrauchsangaben mit den netten bunten Balken und Buchstaben sind aus meiner Sicht ohnehin schw...mehr

  • 02.10.2014 | Studie

    Verbrauchsangaben werden immer unrealistischer

    Wolfgang Laukat meint: Es ist doch klar Kraftstofflultgemisch muß zündfähig bleiben,nur mit Luft läuft kein Motor....mehr

  • 01.10.2014 | Shell-Szenario

    Keine Mobilitäts-Revolution bis 2040

    Skeptiker meint: Ein Mineralölkonzern glaubt weiter an fossile Brennstoffe und traut Elektroautos nichts zu - welch ...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie 2x in der Woche über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. Sie erfahren alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Spezial

R-1234yf

R-1234yf

Chronologie der Diskussion um das neue Klimaanlagen-Kältemittel. ¬ zur Spezialseite

Gabler Wirtschaftslexikon

GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

automechanika.tv

Messefernsehen

Interviews und Impressionen aus Frankfurt
¬ automechanika.tv

Buchtipp

Hilfe für Serviceberater

Der Praxis-Ratgeber kann von zwei Seiten gelesen werden. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Kundeninfo

Wandzeitung

Neuer Service von asp

Verständliche Infos zu komplizierten Themen. 3. Folge: HU ¬ mehr

Einsteigersysteme

Tabellarische Übersicht

Neben Full-Service-Werkstattsystemen gibt es auch Angebote für Kleinbetriebe. ¬ mehr