Sonntag, 19.02.2017
Verkehrsblatt IVW
11.01.2017
¬ Fahrzeugvermittlung

Pro-Neuwagen legt weiter zu

Mittlerweile nutzen über 6.000 Kfz-Betriebe die Plattform Pro-Neuwagen.

Pro-Neuwagen bleibt auf Wachstumskurs. Der B2B-Geschäftsbereich des Internetvermittlers Meinauto.de habe 2016 den 6.000. Partnerbetriebe registriert, teilte Marc Adelhütte, Leiter Händlergeschäfte, am Mittwoch mit. Um dem wachsenden Auftragsvolumen gerecht zu werden, habe das Unternehmen sein Beratungsteam auch im siebten Jahr verstärkt.

Nach Angaben von Adelhütte sind über 72 Prozent der angemeldeten Partner markenunabhängige Kfz-Betriebe. Zwei Drittel dieser Unternehmen entfallen auf freie Fahrzeughändler. Ergänzt wird dieser Anteil um freie Werkstätten, die Pro-Neuwagen als Bezugsquelle nutzen.

Jeweils rund zehn Prozent an den Pro-Neuwagen-Kunden machen Vertragswerkstätten und -händler aus. Adelhütte: "Viele Partner sind ehemalige Vertragshändler, die sich für ein markenübergreifendes Angebot entschieden haben und dadurch flexibel auf die Wünsche ihrer loyalen Kunden eingehen können." Über sechs Prozent der Betriebe sind außerdem Kfz-Profis und Quereinsteiger, die ihr NW-Portfolio über die Plattform erweitern.

Pro-Neuwagen.de vermittelt Neuwagen über den deutschen Vertragshandel an Kfz-Betriebe. Laut Mitteilung stehen über 650 Modelle von 38 Marken zur Auswahl, die auf Kundenwunsch im bereitgestellten Konfigurator zusammengestellt werden können. (AH)

 
 

Copyright © 1999 - 2017 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Screenshot)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 19.02.2017 | VW

    Weiterer Rückruf von Erdgas-Autos

    Peter Ziegler meint: Solange die CNG-Tanks bei Fahrzeugen nicht in einen geschützten Bereich im Fahrzeug unterkommen kö...mehr

  • 15.02.2017 | Bremsprobleme

    Großer Chevrolet-Rückruf

    Yuriy Bilyavskyy meint: Chevrolet Nubira 2006 B.J.Bei Bremsweg ab 30km/h bis 0km/h schaltet an ABS. Schlag auf Bremspedal, u...mehr

  • 15.02.2017 | Gasautos in der Krise

    Nachfrageeinbruch und Steuererhöhung

    egon samu meint: Unglücklicher Weise läßt sich die politische Entscheidung nicht von Physik und technischen Argume...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Gabler Wirtschaftslexikon

GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Filternachrüstung

Neue Förderrunde

Behördeninformationen zum Ablauf ¬ mehr