Donnerstag, 14.12.2017
Verkehrsblatt IVW
28.11.2016

¬ CO2-Tests für Autos

Forscher empfehlen regelmäßige Überprüfung

Geplante neue CO2-Tests für Autos werden nach Einschätzung von Experten keine realistischen Werte liefern.

Geplante neue CO2-Tests für Autos werden nach Einschätzung von Experten keine realistischen Werte liefern. Die so genannten WLTP-Tests dürften die Lücke zwischen Messungen im Labor und auf der Straße aber verringern, schreibt eine unabhängige Expertengruppe der EU-Kommission in einem am Freitag veröffentlichten Bericht. Das Ausmaß der Verbesserung sei aber schwer einzuschätzen, weil die neuen Vorgaben noch nicht gelten. Die Autoren verweisen auf eine andere Studie, die schätzt, dass die Abweichung mit dem neuen Verfahren halbiert werden könnten. Die neuen Verfahren dürften ab September 2017 schrittweise eingeführt werden.

Es sei den Herstellern offenbar gelungen, sich immer besser an die Testbedingungen im Labor anzupassen, schreiben die Fachleute. Die Abweichungen zum realen CO2-Ausstoß - und damit auch dem Kraftstoffverbrauch - auf der Straße sei immer weiter gewachsen innerhalb der vergangenen fünfzehn Jahre.

Für die Zukunft empfiehlt das Wissenschaftler-Gremium eine Überarbeitung des Testzyklus alle fünf Jahre, damit technologische Neuerungen abgedeckt werden können. Gesetzgebung sollte so gestaltet werden, dass die Hersteller einen Anreiz haben, den CO2-Ausstoß tatsächlich zu senken, anstatt sich bestmöglich an die Testverfahren anzupassen. Sowohl die EU als auch die Staaten müssten in der Lage sein, die Angaben der Autobauer mit eigenen Tests zu überprüfen. (dpa)

 
 

Copyright © 1999 - 2017 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: dpa)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

asp_Adventskalender_Box_300x150_Dez

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 13.12.2017 | "Diesel-Judas" und "Brandbeschleuniger"

    VW-Chef Müller unter Beschuss

    Heissenberger Alois meint: Dieser "Herr Müller" hat offensichtlich keine andere Idee, als den Otto-Normalverbraucher w...mehr

  • 13.12.2017 | "Diesel-Judas" und "Brandbeschleuniger"

    VW-Chef Müller unter Beschuss

    Martin meint: Ich bin weder VW noch FDP-Fan, muss aber Frau Beer vollumfänglich Recht geben. Der Vorschlag von He...mehr

  • 13.12.2017 | Durchrostung

    Enge Auslegung der Garantiebedingungen

    Hallo Winfried meint: Es handelt sich um Mercedes-Benz, vgl. https://openjur.de/u/634704.html....mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Gabler Wirtschaftslexikon

GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Aftersales im digitalen Zeitalter

Die dritte Auflage des Fachbuchs "Aftersales in der Automobilwirtschaft" mit neuem Schwerpunkt!
¬ Jetzt bestellen!