Dienstag, 12.12.2017
Verkehrsblatt IVW
20.06.2017

¬ Neue Datenplattform für IAM

Caruso macht Fortschritte

Caruso-Geschäftsführer Haid: "Unsere Vision ist ein unabhängiger, digitaler und komplett vernetzter Aftermarket."

Der Aufbau der von TecAlliance ins Leben gerufenen Datenplattform für den freien Aftermarket, Caruso, kommt voran. Ab sofort firmiert der Marktplatz als eigenständige Gesellschaft. Aktuell sei man dabei, die ersten Daten von Partnern in die Plattform einzugliedern und den für das dritte Quartal 2017 geplanten Markteintritt vorzubereiten, erklärte der Geschäftsführer Alexander Haid am Dienstag in München. Entsprechende Pläne hatte Haid, der bisher als Caruso-Projektleiter fungierte, bereits anlässlich des GVA-Kongresses 2016 vorgestellt (wir berichteten).

Caruso soll künftig ein Gegengewicht zu den digitalen Geschäftsmodellen der Fahrzeugindustrie sein. Die neutrale und offene Branchenlösung soll es Marktteilnehmern ermöglichen, ihre fahrzeugbezogenen Daten standardisiert in einer sicheren und vertrauenswürdigen Umgebung allen Akteuren des Aftermarket anzubieten. Unternehmen könnten dadurch ihre Service-Portfolios ausbauen und sich neue Einnahmequellen erschließen, hieß es.

"Die Verfügbarkeit und die Vernetzung der verfügbaren Daten ist entscheidend für die Zukunftsfähigkeit aller, die in diesem Markt eine Rolle spielen", betonte Haid. "Unsere Vision ist ein unabhängiger, digitaler und komplett vernetzter Aftermarket."

Nach den Angaben fungiert TecAlliance weiterhin als Caruso-Gesellschafter, doch alle bisherigen und zukünftigen Akteure des freien Aftermarket können sich daran beteiligen. Haid: "Wir suchen aktiv weitere Gesellschafter aus Geschäftsfeldern wie Handel, Versicherungen, Flotten- und Leasingunternehmen, die Caruso mit uns gemeinsam weiterbringen wollen – ganz unabhängig von der Unternehmensgröße." (rp)

 
 

Copyright © 1999 - 2017 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Caruso GmbH)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

12.12.2017

¬ VW-Abgasskandal

Gericht verschiebt Musterverhandlung

Statt wie vorgesehen im April soll nun das Musterverfahren gegen VW zum Abgasskandal am Oberlandesgericht Braunschweig erst im September kommenden Jahres beginnen. Der Autobauer hatte um eine Verlängerung der Frist gebeten. ¬ mehr

Stahlgruber Zentrale Poing

LKQ übernimmt Stahlgruber

Am Sonntag hat sich der Vorstand von Stahlgruber für einen Verkauf inklusive aller nationalen und internationalen Tochterunternehmen an die LKQ Corporation ausgesprochen. ¬ mehr

Essen Motor Show 2017

Erfolgreicher Zieleinlauf

Mehr als 500 Aussteller und 356.500 Besucher kamen in diesem Jahr zu Europas Top-Messe für sportliche Fahrzeuge. Erhöhte Aufmerksamkeit erfuhren aber auch nachhaltig angetriebene Fahrzeuge und Studien. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick
asp_Adventskalender_Box_300x150_Dez

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 11.12.2017 | VW-Chef Müller

    Steuervorteile für Dieselkraftstoff hinterfragen

    G. S. meint: Solche Äußerungen verunsichern Kunden und Händler immer weiter.Gerade der VW Konzern sollte sich ...mehr

  • 11.12.2017 | VW-Chef Müller

    Steuervorteile für Dieselkraftstoff hinterfragen

    weber albert meint: Herr Mueller,Nach so einer Aeusserung bitte Hut nehmen und unauffaellig verschwinden!An die deutsche...mehr

  • 11.12.2017 | VW-Chef Müller

    Steuervorteile für Dieselkraftstoff hinterfragen

    KJB meint: Wenn die Subventionen für Dieselkraftstoff gestrichen werden, ist dass in dem Moment okay, wenn die...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Gabler Wirtschaftslexikon

GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Aftersales im digitalen Zeitalter

Die dritte Auflage des Fachbuchs "Aftersales in der Automobilwirtschaft" mit neuem Schwerpunkt!
¬ Jetzt bestellen!