Freitag, 23.06.2017
Verkehrsblatt IVW
03.01.2017
¬ Fasep

Besonderheiten für die Werkstatt

Fasep-Besonderheiten: die Reifenmontiermaschine "Rase.Top.2146" (l.) und die schwenkbare Wuchtmaschine "B441.G3 Tilt-System".

Fasep stellt zum Jahreswechsel zwei besondere Produkte für Kfz-Werkstätten und Reifenfachhändler vor. Für kleinere Betriebe oder für Fahrzeuge im mobilen Einsatz ist die platzsparende Reifenmontiermaschine "Rase.Top.2146" gedacht. Sie bietet laut Unternehmen eine seitliche Kippbewegung des Montagearms. Ihr patentierter "Lever-Less"-Montagekopf, der per Joystick gesteuert wird, sitzt auf einer extra-festen Montagesäule. Der Spannbereich der Maschine reicht von 10" bis 25" und deckt damit den größten Teil in den meisten Werkstätten ab.

Gekennzeichnet ist die neue "Top Line"-Baureihe durch das gelbe Gehäuse auf dem Arbeitskopf. Dank der neuen Automatikvorrichtung TPH werde der Anwender auch bei der Montage und Demontage von besonders schwierigen und abgeflachten Reifen wie "Run-Flats" unterstützt, verspricht Fasep. Standardmäßig wird die Rase.Top.2146 als 2-Speed-Version ausgeliefert. Optional sind auch Ausführungen mit Befüllsystem für schlauchlose Reifen und mit Motoinverter erhältlich.

Als einer der wenigen Hersteller weltweit hat Fasep noch schwenkbare Wuchtmaschinen im Programm. Bei der B441.G3 Tilt-System steht – wie im Namen ersichtlich – das Kippachsen-System im Mittelpunkt. Es soll laut Anbieter eine "perfekte Zentrierung jedes Rades und die horizontale Montage" ermöglichen. Herzstück ist ein VQI 3-Sensor-System auf Basis eines modernen 16-Bit-Mikroprozessors.

Der Anwender hat über ein 3D-Bedienfeld Zugriff auf alle Features der Maschine. Dank der "ALU-SE"-Funktion werden die Raddaten automatisch übernommen. Zudem ist die B441.G3 Tilt-System mit einem Entfernung/Durchmesser-Eingang und einem Automatic Width-Eingang ausgestattet. Die neu entwickelte Welle erlaubt das Spannen und Wuchten eines Rads mit maximal 90 Kilogramm. Wo das Gewicht platziert werden muss, zeigt ein Lasersystem punktgenau. Diverse Fächer und seitliche Halterungen sind für Gewichte, Werkzeuge sowie Konen und Flansche reserviert.

Im deutschen Großhandel sind beide Fasep-Produkte exklusiv über die Auswuchtwelt Gomaringen/Reutlingen erhältlich. (rp)

 
 

Copyright © 1999 - 2017 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Fasep)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 07.06.2017 | Audi

    Erhöhte Abgaswerte technischer Fehler

    Müller Fritz meint: Ja,hätten die VW'ler aus Wolfsburg diese einleuchtende Begründung damals schon vorgetragen, de...mehr

  • 02.06.2017 | Autobauer

    ADAC fordert strengere Abgas-Verpflichtungen

    Thomas meint: Alle regen sich auf, weil man nur den Prüfzyklus erreicht. Im echten Fahrbetrieb ist der Diesel nat...mehr

  • 22.05.2017 | AG Ansbach

    Einmal nachbessern reicht

    Ex Handelsrichter meint: Auf den ersten Blick ein typisch praxisfremdes Urteil eines Amtsgerichts. Aber zur abschließenden B...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Gabler Wirtschaftslexikon

GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Neuauflage Autohaus-Management

Gestalten Sie die Zukunft der Branche mit!
¬ Jetzt bestellen!