Sonntag, 29.05.2016
Verkehrsblatt IVW
26.05.2016

¬ Stoßdämpfer

Die Bodenhaftung nicht verlieren

Stoßdämpfer sorgen für einen festen Halt und Bodenkontakt der Räder - ob in Kurven, bei Unebenheiten auf der Straße und beim Bremsen. Wir stellen die aktuellen technischen Entwicklungen vor.¬ mehr

Hybridgetriebe ZF

Platz effizient genutzt

Platz ist im Motorraum eines modernen Autos knapp. Das macht auch die Elektrifizierung und damit das Spritsparen schwierig. Doch es gibt Lösungsansätze.¬ mehr

Schalten ohne kuppeln

Schaeffler hat mit "E-Clutch" ein Kupplungssystem vorgestellt, mit dem sich Gänge ohne Pedal schalten lassen. Im Gegensatz zum Automatikgetriebe lässt sich das System leichter integrieren und ist günstiger.¬ mehr

Grenzen der Sicherheit

Weil etablierte Testverfahren bei der hohen Zahl von hochautomatisierten Fahrsituationen nicht weiterhelfen, werden im Forschungsprojekt Pegasus neue Test- und Freigabemethoden entwickelt.¬ mehr

Ab 2030 fahrerlos unterwegs

Im ersten Teil unserer neuen Technikserie geht es um das autonome Fahren. Teilautomatisierte Autos sind schon heute möglich, bis 2030 sollen Autos ohne Fahrer auf Deutschlands Straßen rollen können.¬ mehr

Drastische Veränderungen

In zehn Jahren werden wir den automobilen Ersatzteilmarkt nicht wiedererkennen. Neue Marktteilnehmer, digitale Geschäftsprozesse und der Angriff der Autohersteller verändern den Service massiv.¬ mehr

Studie Alfa Romeo 4C

Der Verbrenner wird immer besser

Trotz der beschlossenen Subventionen der E-Fahrzeuge sehen die Ingenieure noch viel Potenzial für Verbrennermotoren. Diese werden immer besser und effizienter. ¬ mehr

Turbo Bosch Mahle

Hoch lebe die Turbokratie

Früher ging es beim Turbolader vor allem darum, Sportwagen zu noch mehr Leistung zu verhelfen. Ein Blick in die Entwicklungsabteilung bei Bosch-Mahle Turbosystems zeigt aber, dass der Krawallmacher längst zum Saubermann für alle Motoren mutiert. Er muss nur noch überall die Klappe halten.¬ mehr

ADAC Gelber Engel Pannenhilfe Straßenwacht Batterie

Batterie bleibt größter Schwachpunkt

Der Energiespeicher bleibt laut der aktuellen ADAC-Pannenstatistik der größte Schwachpunkt bei Autos, vor allem, wenn diese in die Jahre kommen. Auch das Motormanagement macht überraschend häufig Ärger.¬ mehr

Bilder 18.04.2016

¬ BMW M4 GTS

BMW M4 GTS

Wasser marsch!

Von wegen Öl ins Feuer gießen! Dass der neue M4 GTS zum schärfsten Mittelklässler aus München avanciert, verdankt er nicht zuletzt einer neuen Wassereinspritzung - und der Kunst des Weglassens. Das gilt allerdings nicht für den Preis.¬ mehr

Ringkatalysator Continental

Weg mit den Stickoxiden

Einer der Gründe, warum Benziner in der aktuellen Stickoxid-Debatte außen vor bleiben, ist ihr Drei-Wege-Katalysator. Doch der könnte in Zukunft nicht mehr ausreichen. Ein Zulieferer hat ihn daher verbessert.¬ mehr

Zündende Innovationen

Zünd- und Glühkerzen müssen nicht nur zuverlässig arbeiten und eine lange Lebensdauer aufweisen, sondern auch den Verbrauch des Autos reduzieren und zur Emssionsminderung beitragen.¬ mehr

14.04.2016

¬ Batterietechnik

Mini-Kraftwerk für das Auto

Die Rolle der Fahrzeugbatterie hat sich stark gewandelt: Da immer mehr Verbraucher versorgt werden müssen, sind die Stromspeicher mehr denn je gefordert. Wir stellen die aktuellen Entwicklungen vor.¬ mehr

14.04.2016

¬ Kamerasysteme

Für die Tiefe des Raumes

Nissan hat für den kompakten Pulsar ein cleveres Kamerasystem entwickelt. Wir haben uns den Around View Monitor des japanischen Autobauers einmal genauer angesehen. Auch im Test: der neue Honda Jazz.¬ mehr

Abenteurer der Familie

Der Caddy Alltrack ist in erster Linie ein Lifestyle-Produkt und Volkswagen Nutzfahrzeuge macht daraus auch keinen Hehl. Ein echter Geländewagen will er gar nicht sein, aber er will sich ein bisschen so anfühlen.¬ mehr

Frage der Woche

DAT-Report 2016

Erhebung

Daten zum deutschen Servicemarkt
¬ mehr

Bestandszahlen

KBA-Bilanz

Der Fahrzeugbestand am 1.1.2016 in Deutschland. ¬ mehr

  • Kommentare
  • Galerien
  • Meldungen

Beliebteste Inhalte

  • 18.05.2016 | Motortechnik

    Neue Lösungen für den Diesel

    Tech meint: Das Systeme der Kombination aller Bauteile in einem Gehäuse hat Audi schon länger in seinen 3 L Di...mehr

  • 11.05.2016 | Großer Honda-Rückruf

    Takata lässt grüßen

    icke meint: eine unverschämtheit das honda so lange gewartet hat so spielt man nicht mit dem leben seiner kunde...mehr

  • 11.05.2016 | CO2-Messungen

    Dieselskandal-Enthüller bemängeln Gesetzeslücken

    Axel Tropp meint: Jetzt sind wir alle am Heulen und total entsetzt über die böse böse Autoindustrie, die uns Verbra...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Gabler Wirtschaftslexikon

GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

SEO für Autohaus und Werkstatt

So kommen Sie in sechs Schritten auf Platz ein bei Google! ¬ Mehr Infos

Filternachrüstung

Neue Förderrunde

Behördeninformationen zum Ablauf ¬ mehr