Mittwoch, 31.08.2016
Verkehrsblatt IVW
Behr Hella Service

Technologiekompetenz im Aftermarket

Hella präsentiert auf der Automechanika zahlreiche Neuheiten: So zum Beispiel das kamerabasierte Scheinwerfereinstellgerät SEG V, das nun in Serie geht. ¬ mehr

Mechanic Games Automechanika

Sind Sie fit für die Spiele?

Am 16. und 17. September können Besucher bei den Mechanic Games auf der Automechanika mit Geschick, Muskelkraft und etwas Glück 250 Euro gewinnen. Wer sich vorab zu den Games anmeldet, hat freien Eintritt. ¬ mehr

Loco-Soft aktualisiert Software-Paket

Das Programm wurde in den letzten Monaten um eine Vielzahl von Neuerungen und Adaptionen erweitert, die im Dialog mit seinen Kunden entstanden. ¬ mehr

Die Werkstatt von Morgen

Die Automechanika 2016 stellt in der onderschau "Tomorrow’s Service & Mobility" die Frage nach der Zukunft der Branche. Das Kapitel "Werkstatt von Morgen" beschäftigt sich mit dem Werkstatt-Alltag der Zukunft. ¬ mehr

ASA Logo

Mitten im Geschehen

Der ASA-Verband ist in diesem Jahr inmitten der Werkstattausrüster auf der Messe Automechanika zu finden. Das neue Lounge-Konzept soll zu interessanten Gesprächen einladen. ¬ mehr

Automechanika Jobbörse

Jobmotor und Karriereplattform

Die Karriereplattform "job and career at Automechanika" bringt Ingenieure, Fachkräfte aus Kfz-Berufen, Absolventen und Studierende gezielt mit Arbeitgebern aus der Automobilbranche auf der Automechanika Frankfurt zusammen. ¬ mehr

360-Grad-Perspektive

Rundumblick in der Werkstatt

Würth Online World GmbH (WOW!) präsentiert auf der diesjährigen Automechanika Systeme für die Diagnose, den Klimaservice und die Abgasuntersuchung, die mit den Erfahrungen aus dem Werkstattalltag kombiniert werden. ¬ mehr

Orio

Orio zum ersten Mal dabei

Der Teile-Spezialist Orio wird in diesem Jahr zum ersten Mal auf der Automechanika ausstellen. Präsentiert werden Original-Ersatzteile des ehemaligen Automobilherstellers Saab sowie weitere Kfz-Ersatzteile gängiger Fabrikate für freie Werkstätten. ¬ mehr

Schadenstraße Automechanika

Messe als Fort- und Weiterbildungsplattform

Die Automechanika 2016 hat ihr Vortrags- und Weiterbildungsangebot weiter ausgebaut. Die digitale Welt rund ums Automobil wird in Halle 2 vorgestellt, in Halle 11 geht es um aktuelle Herausforderungen im Werkstattalltag. ¬ mehr

Wheel-Worker Cartec

Effiziente Felgenbearbeitung

Wheel-Worker heißt das neue Familienmitglied aus dem Hause Wheel-Master-Systeme, das Cartec auf der Automechanika präsentieren wird. Damit soll die Felgenbearbeitung vereinfacht werden. ¬ mehr

Motul Produktpalette

Breites Spektrum bei Motul

Der Schmierstoffspezialist Motul zeigt auf der Messe Automechanika 2016 ein weit gefächertes Produktspektrum in Halle 9.1, Stand F57. ¬ mehr

Gemeinschaftsstand Brancheninitiativen

Starke Brancheninitiativen

Erstmals präsentieren sich die Brancheninitiativen des Freien Ersatzteilemarktes im Foyer der Halle 4.1 (FOY 05) auf der Automechanika 2016. Damit soll das Engagement für den Freien Ersatzteilemarkt gestärkt werden. ¬ mehr

Federal-Mogul Automechanika 2016

Zwei Mal Federal-Mogul

Gleich an zwei Ständen präsentiert sich Federal-Mogul auf der diesjährigen Automechanika. Die Schwerpunkte bilden neue Produkte sowie ein weiterentwickeltes Werkstattprogramm. ¬ mehr

Motorservice GmbH Stand

Neue App und Werkstattecke

Motorservice bringt sich mit einer neuen App und einer Werkstattecke für die kommende Automechanika, die vom 13. bis 17. September in Frankfurt stattfinden wird, in Stellung. ¬ mehr

Workshop Automechanika

Workshops für Reparaturprofis

Insgesamt zwölf kostenfreie Weiterbildungskurse stehen den Fachbesuchern auf der diesjährigen Automechanika zur Verfügung - in deutscher oder englischer Sprache. Voranmeldung bis 19. August. ¬ mehr

Automobilzulieferer Mahle

Doppelt hält besser

Gleich zweimal ist Mahle auf der diesjährigen Automechanika zu finden. Und zwar auf dem Hauptstand in Halle drei als Lösungsanbieter und in Halle 9 als Service- und Diagnosetool-Spezialist. ¬ mehr

Exzenterpoliermaschine Kunzer

Werkzeug-Highlights von Kunzer

Zur Automechanika präsentiert das Unternehmen Kunzer spezielle Ausrüstung und Spezialwerkzeuge für Fachwerkstätten und Industrie. So zum Beispiel ein neues Werkstattladegerät für sämtliche Anwendungen im Wartungs- und Servicebereich. ¬ mehr

Schweißgerät Car-O-Liner

Neue Maßstäbe im Mittelbereichs-Punktschweißen

Mit dem neuen Widerstands-Punktschweißgerät des schwedischen Herstellers Car-O-Liner sollen sich im Rahmen der Karosserie-Instandsetzung Schweißpunkte zur Verbindung von hochfesten Stählen analog der Fahrzeugproduktion nachbilden lassen. ¬ mehr

Fahrzeugwaschanlagen

Gepflegtes Umfeld

Wer sich auf der Automechanika rund um das Thema Fahrzeugwaschanlagen informieren will, der sollte Halle 9.1 sowie die Freiflächen F10 und F11 besuchen. Dort sind die Aussteller für Autopflege und -aufbereitung zu finden. ¬ mehr

SSI Schäfer Rädereinlagerung

Automotive trifft Logistik

SSI Schäfer bietet auf der Automechanika einen Einblick in deren Logistik-Kompetenz. So stellt das Unternehmen zum Beispiel neue Methoden für die Räder- und Ersatzteillagerung vor. ¬ mehr

Automechanika Nachrichten

Frage der Woche

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Einsteigersysteme

Tabellarische Übersicht

Neben Full-Service-Werkstattsystemen gibt es auch Angebote für Kleinbetriebe. ¬ mehr