Sonntag, 28.05.2017
Verkehrsblatt IVW

Heftarchiv

Heftarchiv durchsuchen

AUTO SERVICE PRAXIS
Ausgabe
12/2016
erschienen am 15.12.2016
ePaper lesen
Inhaltsübersicht
Titel
05.01.2017Scheinwerfertechnik

Licht gestalten

Die Entwicklung neuer Scheinwerfertechnologie hat Fahrt aufgenommen. Mussten Autolampen früher nur Licht machen, sind sie heute Fahrerassistenzsystem, Designelement und Energiespareinheit. | mehr

15.12.2016Nivellierbare Prüffläche

Nachträglicher Einbau

Ist der Werkstattboden uneben, kann eine nivellierbare Prüffläche die richtige Wahl als Fahrzeugaufstellfläche sein. Häufig bietet sich bei gemieteten Objekten der nachträgliche Einbau an. Zudem lässt sich beispielsweise… | mehr

15.12.2016Fundament-Einbaurahmen

Im Werkstattboden verankern

Eine ebene Aufstellfläche gemäß der aktuellen HU-Scheinwerfer-Prüfrichtlinie lässt sich bei einem Neubau, aber auch nachträglich noch als ebener Werkstattboden realisieren. Dafür wird ein Teil des Bodens aufgestemmt… | mehr

15.12.2016Hebebühne

Vorhandenes nutzen

Um die Vorgaben bezüglich der Fahrzeugaufstellfläche der HU-Scheinwerferprüfrichtlinie zu erfüllen, ist nicht immer ein neuer Prüfplatz notwendig. Werkstätten sollten sich ihre Räumlichkeiten genau ansehen. Denn nicht… | mehr

15.12.2016SEP-Laufschiene

Spurgetreu schieben

Auch die Unebenheit der SEP ist in der HU-Scheinwerferprüfrichtlinie vorgegeben. Eine Möglichkeit diese Anforderung zu erfüllen, sind nivellierbare Schienensysteme für die SEP. Diese stellen sicher, dass das Gerät immer spurgetreu… | mehr

15.12.2016Scheinwerfer-Prüfrichtlinie

Schonfrist verlängert

Die HU-Scheinwerfer-Prüfrichtlinie stellt hohe Anforderungen an Prüfplätze. Weil viele Werkstätten die Vorgaben nicht erfüllen und bei der Stückprüfung viele Punkte offen waren, gibt es nun einen Aufschub. | mehr

15.12.2016Scheinwerfereinstell-Prüfsysteme

Keine Pauschallösung in Sicht

Die Umsetzung der HU-Scheinwerfer-Prüfrichtlinie ist für Werkstätten nicht immer einfach. Denn je nach Betrieb kommen unterschiedliche technische Lösungen infrage. | mehr

15.12.2016Scheinwerfereinstellprüfgeräte

Hochpräzise Technik

Das baumustergeprüfte digitale oder analoge Scheinwerfereinstellprüfgerät (SEP) ist Basis jeder HU-Scheinwerferprüfung. Die zulässige Unebenheit des SEP ist dabei in der HU-Scheinwerfer-Prüfrichtlinie festgelegt. Einige Geräte… | mehr

Automobiltechnik
04.01.2017Aufbereitete Bremssättel

Zangenwiedergeburt

Deutschlands Autos werden älter, der Bedarf an zeitwertgerechten Reparaturen wächst. Aufbereitete Teile wie Bremssättel tragen ihren Teil dazu bei. Kein Alteisen, sondern so gut wie neu, sicher und günstig. | mehr

15.12.2016Fahrzeugvernetzung

Digitale Zeitenwende

Die Vernetzung von Fahrzeugen schreitet voran und bietet neue Chancen für den Aftermarket. Dongle-basierte Telematik zum Nachrüsten kann nützlich sein, birgt aber auch Risiken. Ein Überblick. | mehr

15.12.2016VW Nutzfahrzeuge

Jetzt mit typischer VW-Identität

Vielseitig und mit noch mehr Laderaum präsentiert sich der neue VW Crafter als praktischer Allrounder, der nicht nur als mobiler Werkstattwagen, sondern auch im Service zukünftig an Bedeutung gewinnen könnte. | mehr

15.12.2016Opel Ampera-E

Game Changer mit Blitz

Erst ein Hingucker auf dem Pariser Autosalon, ab kommendem Frühjahr dann im deutschen Markt zu Hause: Opel will mit dem neuen Ampera-e für Furore sorgen und stellt 500 Kilometer Reichweite in Aussicht. | mehr

15.12.2016Verkehrssicherheit

Kollisionswarnung per App

Das neue Vernetzungskonzept X2Safe von ZF soll Verkehrsteilnehmer vor möglichen Gefahren warnen, noch bevor sie entstehen. Eindrücke von der Präsentation in München. | mehr

Betriebspraxis
15.12.2016Werkstattsysteme

Wie werde ich nur sichtbar?

In den Systemzentralen der Werkstattkonzepte tut man alles, um den Partnerbetrieben den Einstieg ins digitale Marketing zu erleichtern und so die Sichtbarkeit der Werkstätten zu erhöhen. | mehr

15.12.2016ASA-Pressegespräch

Positiver Nahradar

Der ASA-Verband freut sich über eine hohe Nachfrage nach Werkstatt-Equipment. Insbesondere die Hersteller von Klimageräten und im Bereich Achsvermessung konnten profitieren. | mehr

15.12.2016ADAC-Test

Markenwerkstätten an der Spitze

Vor allem Vertragswerkstätten und Niederlassungen von BMW und Mercedes-Benz konnten sich im aktuellen ADAC-Test über sehr gute Ergebnisse freuen. | mehr

15.12.2016Nachwuchsförderung

Girls'Day bei TÜV SÜD

Die Aktion "Girls'Day - Mädchen-Zukunftstag!" will jungen Schülerinnen Lust auf technische Berufe machen. TÜV SÜD unterstützt die Aktion und lädt am 27. April interessierte Teilnehmerinnen in die Servicecenter ein. | mehr

15.12.2016Freier Teilehandel

Caruso kommt 2017

Beim diesjährigen Kongress des Gesamtverband Autoteile-Handel in Hannover wurden die Grundzüge der Datenplattform Caruso vorgestellt. Hinter den Kulissen gibt es Uneinigkeit über die richtige Strategie. | mehr

15.12.2016Skoda Autohaus Schandert

Bereit für die Zukunft auf höherem Niveau

Das Autohaus Schandert in Dessau-Roßlau hat auf die neue Skoda-CI umgestellt und sich bei der Gelegenheit nicht nur in Sachen Elektromobilität auch für die Zukunft gerüstet. | mehr

15.12.2016Würth Serviceexperten Gipfel

Plug & Play gibt's nicht

Die Serviceleiter der Fahrzeughersteller sehen Digitalisierung als große Chance für markengebundene Werkstätten. Noch sind sie auf der Suche nach wirklich praxistauglichen Systemen in den Betrieben. | mehr

15.12.2016Elektromobilität

Mit dem Stromer zum Prüftermin

TÜV SÜD bringt in einem Pilotprojekt mit der Feser-Graf Gruppe E-Mobilität auf die Straße. Der Versuch soll Alltagstauglichkeit und Sicherheit reinelektrischer Fahrzeuge im gewerblichen Dauerbetrieb aufzeigen. | mehr

15.12.2016Erbschaftsteuer

Die neue Erbschaftsteuerreform

Nach zähem Ringen wurde endlich ein neues Erbschaftsteuergesetz auf den Weg gebracht. Für kleinere Betriebe ändert sich im Grundsatz wenig - allerdings greift die Lohnsummenprüfung jetzt schneller. | mehr

Werkstatttechnik
12.01.2017Smart Repair

Lass die Profis mal drücken

Kleine Dellen und Beulen in der Karosserie sind nicht nur hässlich, ihre Reparatur mit den herkömmlichen Methoden kann aufwändig und teuer sein. Die günstige Alternative heißt Smart-Repair. | mehr

15.12.2016Kältemittel

"Nachfrage wird drastisch steigen"

Das neue Kältemittel R1234yf nimmt Fahrt auf. Denn ab Anfang 2017 gilt die EU-Richtlinie 2006/40/EG nicht mehr nur für alle neu typgenehmigten Fahrzeuge, sondern für alle Neufahrzeuge. | mehr

15.12.2016Tecalemit

Digitalisierung beim Ölmanagement

Mit dem neuen drahtlosen Ölmanagementsystem von Tecalemit ist die Ölversorgung in der Werkstatt jetzt auch über das Firmennetzwerk steuerbar. | mehr

15.12.2016Hebetechnik

Modulares Baukastensystem

Im Frühjahr 2017 kommen drei neue Hebebühnen von ATH-Heinl auf den Markt, die das Unternehmen dem Fachpublikum bereits auf der Automechanika erstmals präsentierte. | mehr

TÜV SÜD-Aktuell
15.12.2016Digital Report

Der Autohandel im Netz

TÜV SÜD hat einen Blick auf die Webseiten von rund 650 Automobilhändlern in Deutschland geworfen und deren Online-Präsenz systematisch analysiert. Im Detail wurde unter anderem die Auffindbarkeit bei der Suchmaschine Google, die Autobörsenprofile… | mehr

15.12.2016Personalie

Jochen Krebs ist neuer Leiter der Service-Center in München.

Neuer Leiter aller Münchner Service-Center ist ab Dezember Jochen Krebs (36), der zuvor zwei Jahre lang für die Service-Center Nord in Garching und in der Moosacher Straße verantwortlich war. Er folgt auf den langjährigen Leiter Walter… | mehr

15.12.2016

Fragen an ... Tobias Eppler, Digital Consultant TÜV SÜD

Wo besteht bei Autohäusern und Kfz- Betrieben Nachholbedarf beim Thema Digitalisierung? Die Antwort liegt bereits in der Frage. Der Nachholbedarf besteht in der Digitalisierung. Der TÜV SÜD Digitalreport zeigt, dass nur wenige Autohäuser gut aufgestellt… | mehr

15.12.2016Digitalisierung

Das digitale Autohaus-Lexikon

Hilfreiche Informationen, Tipps und Tricks rund um die Digitalisierung im Autohaus hat TÜV SÜD im Internet unter www.tuev-sued.de/digitales-autohauslexikon zusammengestellt. In dem Lexikon zur Digitalisierung finden sich zudem Empfehlungen zu digitalen… | mehr

15.12.2016Video-Marketing

Statt vieler Worte

Interessant, leicht zu verstehen und überzeugend, so muss ein Kurzfilm beschaffen sein, der ein komplexes Thema in drei Minuten verständlich vermitteln soll. Besonders gut gelungen ist das beim Explain-it-Film zum Fahrzeugmanagement im Gebrauchtwagenhandel,… | mehr

Produkte
06.01.2017Diagnose

Neue Schnittstelle

Der Tester der neuen Generation ist mit einem leistungsstärkeren Prozessor, vier Gigabyte Arbeitsspeicher und einem 256-Gigabyte großen SSD-Programmspeicher sowie dem Betriebssystem Windows 10 ausgestattet. | mehr

05.01.2017Werkstatteinrichtung

Gut sortiert lagern

Der FlexiTower von AluSystems soll für Ordnung sorgen. Das drehbare Kleinteile-Lager lässt sich dabei modular aufbauen. | mehr

15.12.2016Werkzeug

Sicher spannen

Die beiden neuen pneumatischen Federspann-Stationen von Würth "Maximus 2000" und "Maximus 3000" sollen sich für nahezu alle Federformen eignen. Denn mit der im Lieferumfang enthaltenen Bestückung decken die beiden Geräte 90 Prozent… | mehr

15.12.2016Hebetechnik

Spanische Alternative

Das Unternehmen Auswuchtwelt Ltd. & Co. KG hat jetzt die Produkte der spanischen Firma Astra ins Sortiment aufgenommen. Astra stellt seit 1979 Kfz-Ausrüstung her, darunter Lackierkabinen, Schweißgeräte, Richtbänke und Hebetechnik.… | mehr

15.12.2016Längswellen

Sortiment ausgebaut

Um im Reparaturfall für jede Variante auf Erstausrüsterqualität zurückgreifen zu können, hat GKN sein Längswellenprogramm weiter ausgebaut. | mehr

15.12.2016Katalog

Noch nutzerfreundlicher

Brakebook, das exklusiv für die verschiedenen Markenprodukte von TMD Friction entwickelte Online-Katalogsystem für freie Werkstätten und den Autoteilehandel berücksichtigt alle individuellen Anforderungen für die Identifikation… | mehr